Peter Weis Ohne Ausweg: Ein Fall für Viktor Preis

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ohne Ausweg: Ein Fall für Viktor Preis“ von Peter Weis

Flucht und Verfolgung, Frauenmord, Spuren aus der Vergangenheit "Was für eine Leiche?" Mit dieser Frage im Hinterkopf erscheint Hauptkommissar Preis in aller Frühe am Mannheimer Rheinufer. Eine tote Frau liegt dort nackt im Morast, aber es sind keine Abwehrverletzungen an ihr zu sehen und die Leiche wirkt seltsam unversehrt. Es gibt auch keine Kampfspuren. Erst der Gerichtsmediziner findet die Todesursache, und es war eindeutig Mord. Die junge Frau wurde mit Starkstrom gefoltert. Viktor Preis und Sabine Wacker, die "Neue" in der Mordkommission, legen sofort los. Der Polizeiapparat läuft an. Als eine Sozialarbeiterin die Tote erkennt, geraten die Ermittler damit auch mitten in die Welt von Asylsuchenden und Flüchtlingen. Zwei Frauen sind aus dem Flüchtlingsheim verschwunden. Eine von ihnen wird immer noch vermisst, und der Fall wird immer komplizierter. Im Rahmen der Ermittlungen gerät auch Janan Bachir, ein dubios erscheinender Geschäftsmann mit vielen Verbindungen ins Visier der Kripo. Aber die Tat ist ihm nicht nachzuweisen. Vielmehr treibt Bachir die Polizisten vor sich her. Unruhe in der Stadt. Eine zweite Frauenleiche taucht auf. Polizisten sterben, aber es gelingt immer noch nicht den Täter zu fassen. Preis und seine Kollegen lassen sich aber nicht mehr aufhalten...und können kaum mehr glauben, was sie noch zu sehen kriegen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Zerberus-Schlüssel

Ein absolut erstklassiges Abenteuer - John Finch kann es noch immer!

Samaire

Flugangst 7A

Sehr cool, wie immer.

Buecherwurm2017

Woman in Cabin 10

Stellenweise recht spannend, vor allem das Ende, aber im wirklichen Leben wäre die Hauptperson schon längst an Alkoholvergiftung gestorben.

fredhel

The Ending

Was für ein Zeitverschwendung!

brauneye29

Dunkelschwester

Düsteres Familiendrama mit anstrengenden Charakteren

Cambridge

Schatten

Gutes Buch, aber nicht so gut wie Fünf und Blinde Vögel, die mich total begeistert haben

mareikealbracht

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks