Peter Abrahams

(112)

Lovelybooks Bewertung

  • 165 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 22 Rezensionen
(24)
(35)
(38)
(11)
(4)

Bekannteste Bücher

Kopflos: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Kopflos

Bei diesen Partnern bestellen:

Verblendet: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Gerissen: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Ausradiert: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Verblendet

Bei diesen Partnern bestellen:

…verliefen sich im Wald

Bei diesen Partnern bestellen:

Hinter dem Vorhang

Bei diesen Partnern bestellen:

Was geschah in Echo Falls?

Bei diesen Partnern bestellen:

Ausradiert

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schlange Gift

Bei diesen Partnern bestellen:

…verliefen sich im Wald

Bei diesen Partnern bestellen:

Gerissen

Bei diesen Partnern bestellen:

McMinn's Color Atlas of Human Anatomy

Bei diesen Partnern bestellen:

Down the Rabbit Hole

Bei diesen Partnern bestellen:

The Atlas of the Human Body

Bei diesen Partnern bestellen:

Hard Rain

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 6213
    kubine

    kubine

    01. May 2015 um 16:01
  • Ein Thriller, der sehr gut unterhalten kann!

    Kopflos
    Janosch79

    Janosch79

    24. April 2015 um 13:04 Rezension zu "Kopflos" von Peter Abrahams

    Mit "Kopflos" von Peter Abrahams habe ich den ersten Thriller dieses Autors gelesen. Vom Anfang bis zum Ende fühlte ich mich sehr gut unterhalten. Das Buch erinnerte mich vom Thema an den Film "Ein perfekter Mord" mit Michael Douglas und Gwyneth Paltrow. Der Thriller dreht sich um die Kunstexpertin Francie, deren Ehe mit Roger nicht zum Besten steht. Daher gönnt sich Francie eine Affäre mit dem Psychologen Ned Demarco. In einem Ferienhaus auf einer kleinen Insel trifft sich das Paar jeden Donnerstag zum intimen Stelldichein. Der ...

    Mehr
  • Liebe hinter Gittern...

    Gerissen
    parden

    parden

    Rezension zu "Gerissen" von Peter Abrahams

    LIEBE HINTER GITTERN... Als die idealistische junge Schriftstellerin Ivy Seidel das Angebot bekommt, in einem Hochsicherheitsgefängnis für Gewalttäter nahe der kanadischen Grenze Schreibkurse zu geben, sagt sie sofort zu. Ivys »Schüler« sind ein Querschnitt durch das amerikanische Verbrechen. Einzig Vance Harrow fällt aus dem Rahmen, und die Storys, die er schreibt, sind beeindruckend gut. Offenkundig kreisen sie um den Raubmord in einem Spielkasino, für den Harrow zu 25 Jahren verurteilt wurde. Auf eigenartige Weise fasziniert, ...

    Mehr
    • 8
  • Rezension zu "Gerissen" von Peter Abrahams

    Gerissen
    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    Rezension zu "Gerissen" von Peter Abrahams

    Die junge Ivy Seidel ist eigentlich Schriftstellerin, muss sich aber aufgrund dem bisher ausbleibendem Erfolg als Kellnerin in einer New Yorker Bar durchschlagen. Auf ihre Geschichten kamen bisher nur Absagen, aber die Miete ist teuer und so langsam geht ihr auch der Mut aus. Da kommt das Jobangebot aus einem Hochsicherheitsgefängnis gerade recht, sie soll dort einen Kurs im kreativen Schreiben leiten. Ivy gewöhnt sich nur schwer an die karge Umgebung und die ruppige Art der Häftlinge, ein Gefangener wird sogar vor ihren Augen ...

    Mehr
    • 2
    parden

    parden

    30. September 2014 um 14:29
  • Ein Buch für einen Tag...

    …verliefen sich im Wald
    life_of_bookaholic

    life_of_bookaholic

    02. August 2014 um 18:01 Rezension zu "…verliefen sich im Wald" von Peter Abrahams

    Mich hat das Buch nicht ganz überzeugt. Anfangs war es ziemlich schwer rein und mit den Charakteren klar zu kommen. Trotz allem bin ich froh das Buch nicht weggelegt zu haben, denn ab der Hälfte wurde es dann doch interessanter. Der Schreibstil klingt ab und an mal etwa abgehackt, aber es ist recht einfach und gut zu verstehen. Die Umgebung wird beschrieben, nicht zu sehr aber auch nicht zu wenig. Die dreizehnjährige wurde auch als dreizehnjährige dargestellt, was ich super fand, denn hätte sie sich anders verhalten, wäre es ...

    Mehr
  • Modern Miss Marple ?

    Was geschah in Echo Falls?
    joleta

    joleta

    25. February 2014 um 21:57 Rezension zu "Was geschah in Echo Falls?" von Peter Abrahams

    Ingrid ist 13 Jahre alt, spielt gern Fußball und Theater und ist ein großer Fan von Sherlock Holmes. Sie lebt mit ihrer Familie in Echo Falls. Eines Tages, Ingrid hatte sich verlaufen, lernt sie Müll-Katie kennen. Anfangs ist Ingrid der Frau gegenüber mißtrauisch, doch diese ruft ihr ein Taxi, das sie nach Hause bringt. Als Ingrid am nächsten Morgen in der Zeitung liest, daß Zeugen zum Mord an Katie Kovac (Müll-Katie) gesucht werden, geht ihr auf, daß sie wohl die letzte war, die mit Katie gesprochen hat und – daß sie ihre roten ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Gerissen von Peter Abrahams

    Gerissen
    Jana Backhaus

    Jana Backhaus

    21. January 2014 um 16:30 via eBook 'Gerissen' zu Buchtitel "Gerissen" von Peter Abrahams

    Ich fand den Wandel am Schluss echt spannend. Ist gut geschrieben und weiter zu empfehlen.

  • Guter Anfang, aber schwächerer Mittelteil

    Ausradiert
    Soeren

    Soeren

    01. July 2013 um 13:24 Rezension zu "Ausradiert" von Peter Abrahams

    Normalerweise hat den Detektiv Nick Petrov so schnell nichts aus der Bahn, doch während seines neuesten Falls leidet er immer häufiger unter kleinen Hirn-Aussetzern. Das Ganze gipfelt darin, dass er eines Tages im Krankenhaus aufwacht und keine Erinnerungen mehr an die vergangenen Tage hat. Obwohl gesundheitlich stark angeschlagen, versucht er hartnäckig, seinen aktuellen Fall aufzuklären und die Gedächtnislücken zu füllen. Der Roman beginnt interessant und vielversprechend, gerät in der Mitte aber etwas ins Straucheln. Zu viele ...

    Mehr
  • Rezension zu "Verblendet" von Peter Abrahams

    Verblendet
    Gospelsinger

    Gospelsinger

    24. June 2012 um 21:56 Rezension zu "Verblendet" von Peter Abrahams

    Der Bildhauer Roy erfährt, dass er unheilbar krank ist und fragt sich, was man nach seinem Tod über ihn schreiben wird. Mit Hilfe des jungen Skippy kann Roy illegal seinen Nachruf bei der New York Times einsehen. Dabei fällt ihm ein Fehler auf: Der Arbeitgeber seiner vor 15 Jahren bei einem Hubschrauberabsturz umgekommenen Frau ist falsch angegeben. Das ist zwar nur eine Kleinigkeit, aber Roy setzt sich trotzdem mit dem zuständigen Reporter in Verbindung. Der allerdings besteht auf der Richtigkeit seiner Angaben und wird kurz ...

    Mehr
  • Rezension zu "Verblendet" von Peter Abrahams

    Verblendet
    Natalie77

    Natalie77

    09. June 2012 um 23:17 Rezension zu "Verblendet" von Peter Abrahams

    Inhalt: Roy ist Bildhauer und Witwer. Seine Frau Delia ist vor fast 15 Jahren bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen. Als bei ihm Krebs festgestellt wird, der, in dem Stadium, als unheilbar gilt versucht er aus Neugier seinen Nachruf bei der New York Times zu finden. Skippy ein junger Mann der ihm zur Hand geht findet den Nachruf und Roy stellt einen Fehler fest. Als er diesen richtig stellen will erfährt er das dies kein Fehler ist. Er fängt an über den Tod seiner Frau zu recherchieren... Meine Meinung: Zuerst muss ich ...

    Mehr
  • weitere