Peter Anderson

 3 Sterne bei 14 Bewertungen

Neue Bücher

Das Lindenblatt VII: Der Traum

Neu erschienen am 13.11.2018 als Hardcover bei Arnshaugk Verlag.

Alle Bücher von Peter Anderson

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Peter Anderson

Neu
HarryFs avatar

Rezension zu "Survivor 1.03 (DEU): Die Wächter. SF-Thriller" von Peter Anderson

Rezension zu "Survivor 1.03 (DEU): Die Wächter. SF-Thriller" von Peter Anderson
HarryFvor 7 Jahren

Im Band 3 des 12-teiligen Groschenromans erfahren wir vor allem etwas über die Hintergründe des schwarzen Franzosen Jabo. Die Haupthandlung wird nur ganz wenig weiter geführt und das ist auch gut so. Sie ist dermaßen konstruiert, schlecht geschrieben und strotzt vor Sci-Fi Stereotypen, dass einem schlecht wird. Die Rückblicke auf's Leben der Protagonisten ist aber durchwegs gut geschrieben - es hat beinahe den Anschein, als wären 2 Autoren am Werk gewesen.
Leider werde ich die Serie jetzt definitiv nicht mehr weiterlesen, zu abstrus ist mir die Haupthandlung.

Kommentieren0
4
Teilen
HarryFs avatar

Rezension zu "Survivor 1.02 (DEU): Chinks!" von Peter Anderson

Rezension zu "Survivor 1.02 (DEU): Chinks!. SF-Thriller" von Peter Anderson
HarryFvor 7 Jahren

In Band zwei der zwölfteiligen Groschenroman-Sci-Fi-Sage erfährt man einiges über den Hintergrund einer der Protagonisten, Ai, einer Tochter eines Briten und einer Chinesin, die sich weigert zu sprechen und erstaunliche phantastische Eigenschaften hat: Sie kann sich unsichtbar machen und verfügt zudem über die Gabe der Telekinese.
Außerdem wird die Handlung insofern weiter geführt, als das man erfährt, dass die Chinesen (Chinks genannt) von Cyborg-ähnlichen Kreaturen unterdrückt werden.

Kommentieren0
3
Teilen
HarryFs avatar

Rezension zu "Survivor 1.01 (DEU): Blackout. SF-Thriller" von Peter Anderson

Rezension zu "Survivor 1.01 (DEU): Blackout. SF-Thriller" von Peter Anderson
HarryFvor 7 Jahren

Meine Begeisterung für Groschenromane stammt noch aus einer Zeit, als ich Die Lassiter, Jerry Cotton usw. meines Großvaters stipitzt habe und mit roten Ohren unter der Bettdecke gelesen habe.
Diese Faszination für Folgeromane ist ungebrochen und selbst Science Fiction, ein Genre das mich an und für sich nicht interessiert, kann das nicht brechen.

Der erste Band stellt uns im Prinzip die Crew der Survivor vor, ein Raumschiff, dass von der Erde auf einen fremden Planeten geschickt wird um dort Rohstoffe zu fördern und wo etwas ganz ordentlich schief geht ...

Man darf sich von Groschenromanen keine sprachlichen Höchstleistungen oder mit zig Wendungen ausgeklügelte Handlung erwarten. Es ist Unterhaltung für Zwischendurch, in 30-40 Minuten pro Band gelesen, perfekt um kurz in eine andere Welt einzutauchen.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Peter Anderson?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks