Peter Andreas Im letzten Garten

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im letzten Garten“ von Peter Andreas

"Was wäre der Sommer ohne die Flüge der Schwalben, und was wäre das Land ohne die Gräber der Dichter", notierte Gottfried Benn. Tatsächlich ist es für viele von uns ein fester Programmpunkt jeder Reise, zu den Gräbern berühmter Menschen zu pilgern. §Was erwarten wir vom Anblick ihrer Grabstätten? In dem Essay, den Günter Kunert für dieses Buch geschrieben hat, spricht er von "versuchter Zwiesprache". Eine Zwiesprache, für die sich die Gräber der Dichterinnen und Dichter natürlich besonders eignen, denn ihre Werke sind in Sprache gefasst und haben uns in ein inneres Gespräch mit ihren Schöpfern gebracht, unser Denken und Fühlen beeinflusst, ja möglicherweise unser Leben verändert. Peter Andreas hat rund 120 Gräber großer Dichterinnen und Dichter fotografiert, gut die Hälfte davon deutschsprachig, von Walther von der Vogelweide bis zu Ingeborg Bachmann. Hinzu kommen Franzosen, Engländer, Italiener, Russen u.a. Und neben die Grabbilder hat er Texte der Toten gestellt: Gedichte, Aphorismen und Sentenzen, Ausschnitte aus Erzählungen, Romanen, Schauspielen und Briefen. Was die Dichter zum Tod geschrieben haben, lässt keine Monotonie aufkommen und überrascht bisweilen: nicht nur Ernstes, Nachdenkliches, sondern auch Nüchternes, Spöttisches, Provokantes.

Stöbern in Sachbuch

Mach mich zu deinem Buch

Meine wärmste Empfehlung für alle Bastelmäuse da draußen!

Nora_ES

LYKKE

Auf der Suche nach dem Glück

raven1711

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks