Prosa der Moderne

Prosa der Moderne
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Prosa der Moderne"

Es ist vermutlich kein Zufall, daß der eher hilflose Terminus der Postmoderne zum Signum der Zeit wurde. In ihm verbinden sich so widersprüchliche Denk- und Lebenshaltungen wie neokonservative Ordnungsvorstellungen und das anarcho-libertäre Pathos der Verausgabung. Die Rede von der Postmoderne erscheint als der unbegriffene Ausdruck dafür, daß die Moderne sich anders denken muß. Sie verweist auf ein verändertes Selbstverständnis, das sich noch nicht begriffen hat. Wenn aber der philosophische Gedanke blockiert ist, rückt das andere Medium der Selbstverständigung in den Blick: die Prosa der Moderne. Anders als die Werke der bildenden Kunst und der Musik vermögen die Prosa-Texte der literarischen Moderne ihre eigenen Bedingungen zu thematisieren. Nicht nur antworten sie auf die verschiedenen Entwicklungsstadien des Modernisierungsprozesses, dessen Konsequenzen uns heute erschrecken, sie sprechen ihre eigene Metasprache, indem sie auf ihre Möglichkeit beziehungsweise Unmöglichkeit als gesellschaftliche Existenzbedingung reflektieren.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518579268
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:483 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:07.12.1988

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks