Peter Becker , Heiner Heine Altötting

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Altötting“ von Peter Becker

Wie keine andere Stadt hebt sich Altötting aus dem Umkreis seiner prominenten und geschichtsträchtigen Nachbarn heraus. Die Stadt wird durch die uralte Vergangenheit aus der Zeit der Agilofinger und Karolinger geprägt und erhielt später seine Bestimmung als Wallfahrtsort, die den Ort durch Jahrhunderte geprägt hat und heute dem Leben in dieser Stadt Flair und Gesicht verleiht. Die barocke Inszenierung des beeindruckenden Kapellplatzes trägt wohl zu Recht das Prädikat der Herzmitte Bayerns. Trotz der vielen Tausend Pilger, die jährlich die berühmte Madonna im Heiligtum der Gnadenkapelle besuchen, ist die Stadt nicht nur Wallfahrtsort. Inmitten dem Land von Inn und Salzach liegend, bietet sich der Ort als Ausgangspunkt für eine interessante Reise in die bewegte Vergangenheit Bayerns an. Die Städte Mühldorf, Kraiburg, der Nachbar Neuötting, Burghausen und Tittmoning, alles Orte mit viel Geschichte und beeindruckender Stadtarchitektur garantieren dem Leser viel interessantes aus einem Teil Bayerns, der auch vom naturnahen Landschaftsbild der Flußauen von Inn, Salzach und Alz geprägt wird.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen