Peter Benchley Der weiße Hai

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(6)
(6)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der weiße Hai“ von Peter Benchley

Ein Wundertier von sieben Meter Länge kreuzt wie ein U-Boot vor der schönen friedlichen Küste von Long Island: ein weißer Hai, der die Einwohner des kleinen Touristenbadeortes Amity in Furcht und Schrecken versetzt. Man bekommt den Riesenfisch nicht zu sehen, aber sein erstes Opfer wird zum grausigen Beweis für seine Existenz. Polizeichef Martin Brody erkennt als Einziger die Gefahr, doch er muss dem Druck der ansässigen Geschäftsleute und des Bürgermeisters nachgeben und den Unglücksfall verschweigen. Der Leichtsinn bleibt nicht ohne Folgen … Währenddessen verguckt sich Brodys Ehefrau in den smarten Meeresbiologen Matt Hooper, und Brody hat bald an allen Fronten zu kämpfen, zuletzt Auge um Auge mit dem Hai. Im Frühjahr 2014 feiert der Roman, dessen Verfilmung Filmgeschichte geschrieben hat, sein 40-jähriges Jubiläum. (Quelle:'Fester Einband/10.10.2013')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der weiße Hai. (7079 044)" von Peter Benchley

    Der weiße Hai

    Bookgnom

    25. April 2011 um 09:01

    Ein weißer Hai taucht vor dem Strand von Amity auf und stürzt den Badeort in Angst und Schrecken. Nur Polizeichef Brody begreift das Ausmaß der Gefahr und nimmt mit zwei anderen, mutigen Männern das Duell gegen den Riesenhai auf. Außnahmsweise NICHT das Buch zum Film, sondern nach diesem Roman entstand erst der Film von Steven Spielberg. Der Film gefiel mir gut, Peter Benchley, der Autor, war weniger begeistert von dem Movie. Er beklagte, das im Film der HAI mehr im Vordergrund stand. Jo. Man merkt es. Geradezu im Schneckentempo wird hier Brody, der Polizeichef, beschrieben. "Ihm ist schlecht. Er fühlt sich nicht gut. Eine Schweißperle tropft..." ich bin kein Leser, solcher Kost. Habe das Buch nie zu Ende gelesen

    Mehr
  • Rezension zu "Der weiße Hai" von Peter Benchley

    Der weiße Hai

    Kleiner Harlekin

    12. January 2011 um 19:14

    Ha! Es gibt sie doch noch, die Filme, die über das Buch hinausragen. Nichts gegen Peter Benchleys "Der Weiße Hai", doch die Version vom blutjungen Steven Spielberg ist -im Bezug auf die Jagd nach dem Hai- deutlich spannender und packender. Natürlich hat das Buch mehr Details und andererere Handlungsebenen (Beziehung zwischen Hooper und Ellen Brody), doch im direkten Vergleich zum Film liegt es einen Tick hinten. Dennoch lesenswert, wer schon immer mal einen "Tierhorror" LESEN und nicht SEHEN wollte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks