Peter Berling

(306)

Lovelybooks Bewertung

  • 357 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 3 Leser
  • 26 Rezensionen
(63)
(84)
(107)
(30)
(22)

Lebenslauf von Peter Berling

Der deutsche Schriftsteller, Filmproduzent und Schauspieler Peter Berling kommt am 20.03.1934 in Meseritz-Obrawalde, im heutigen Mesjenic, Polen, zur Welt. Nachdem er durchs Abitur fällt, absolviert er zunächst eine Maurerlehre und versucht sich in verschiedenen Jobs, unter Anderem als Reiseleiter, Konzertveranstalter und Musikverleger. Schließlich nimmt er doch noch ein Studium an der Münchner Akademie für Bildende Künste auf und gelangt über Umwege über Design und Werbegrafik zum Film. Er ist u.a. als Produzent von Filmen von Alexander Kluge, Werner Schroeter und Rainer Werner Fassbinder tätigt und wirkt selbst als Charakterdarsteller in über hundert Filmen. Als Autor gelangt er aufgrund seiner historischen Romane zu Bekannheit. Besonders berühmt ist sein Zyklus "Die Kinder des Gral". Viele seiner Werke erreichen hohe Auflagen und werden in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt. Seit 1970 lebt Peter Berling in Rom. 2011 erscheint sein aktuelles Buch "Hazard und Lieblos", das Kaleidoskop seines Lebens.

Bekannteste Bücher

Der Chauffeur

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Kreuz der Kinder. Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Hazard und Lieblos

Bei diesen Partnern bestellen:

Ritter zum heiligen Grab

Bei diesen Partnern bestellen:

Zodiak

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Paradies der Assassinen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Kreuz der Kinder

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Nacht von Jesi

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Kelim der Prinzessin

Bei diesen Partnern bestellen:

Der schwarze Kelch

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Krone der Welt

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Blut der Könige

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kinder des Gral

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Ketzerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebeskonzil. Filmbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

La noche de Iesi/ Iesi Night

Bei diesen Partnern bestellen:

Sangre De Reyes/ Blood of Kings

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Der Nostradamus-Coup" von Gerd Schilddorfer

    Der Nostradamus-Coup

    Gerd_Schilddorfer

    zu Buchtitel "Der Nostradamus-Coup" von Gerd Schilddorfer

    Die Prophezeiungen des Nostradamus sind auch heute noch kryptisch. Als John Finch ein Notizbuch mit verschlüsselten Texten und der Fotografie eines Gemäldes in die Hände fällt, ahnt er nicht, dass es ihn auf die Spur genau dieser Prophezeiungen führt. Und dass sie ein Geheimnis bergen, das so spektakulär und atemberaubend ist, dass John sich bald auf einer gefährlichen Verfolgungsjagd quer durch Afrika und Europa befindet ...auf den Spuren eines legendären Schatzes.

    • 1650
  • Challenge Historische Romane 2016

    Buecherwurm1973

    Hallo Freunde der Historischen Romane! Unsere Challenge findet auch im Jahre 2016 statt. Mit neuen Kategorien und neuen Regeln. In diesem Jahr müssen  20 Bücher gelesen werden. Es gibt noch ein paar andere Änderungen. Am Ende des Jahres wird ein Bücherpaket verlost. Es gelten folgende Regeln: Ablauf:  Du kannst dich unten mit einem Kommentar anmelden. Erstellt bitte einen Sammelbeitrag, in dem ihr euere Rezensionen sammelt. Ich werde daraufhin eine Teilnehmerliste führen. Dann habe ich einen Überblick. 15 Bücher müssen ...

    Mehr
    • 779
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, ...

    Mehr
    • 1392

    LadySamira091062

    05. April 2016 um 17:19
  • Die Kinderkreuzzüge im Rückblick

    Das Kreuz der Kinder

    Rissa

    08. October 2014 um 15:58 Rezension zu "Das Kreuz der Kinder" von Peter Berling

    Inhalt Mahdia, 1221: Um die Fragen seines Sohnes nach dessen verstorbener Mutter Melusine beantworten zu können, bittet der Emir von Mahdia seinen Freund Rik van den Bovenkamp darum, eine Chronik über den “Kreuzzug” zu verfassen, der Rik, Melusine und Tausende weiterer junger Menschen Richtung Süden geführt hat. Frankreich, neun Jahre zuvor: Der Hirte Niklas hat eine Vision, in der ihm aufgetragen wird, junge Menschen um sich zu sammeln und mit ihnen Jerusalem friedlich einzunehmen. Bald schließen sich ihm immer mehr Kinder und ...

    Mehr
  • - Hypochrisy -

    Die Krone der Welt

    Hypochrisy

    10. July 2014 um 06:35 Rezension zu "Die Krone der Welt" von Peter Berling

    Roc und Yeza, die Erben des Gralsgeschlechts, sind dazu auserkoren, den zerstrittenen Völkern in Orient und Okzident den ersehnten Frieden zu stiften. Doch die Mongolen entführen das königliche Paar in die unendlichen Weiten ihrer Steppen. Vor der Kulisse von Palästen und Jurten, Burgen und Karawansereien entfaltet sich ein reiches Szenarium mit faszinierenden Figuren, das die Welt des Mittelalters lebendig erstehen läßt.Die Krone der Welt ist, nach Die Kinder des Gral und Das Blut der Könige der dritte Roman in Peter Berlings ...

    Mehr
  • SAND IM GETRIEBE

    Die Ketzerin

    MamaBuecherschrank

    10. March 2014 um 20:45 Rezension zu "Die Ketzerin" von Peter Berling

    Dieses Buch handelt von der "roten Laure", Laurence de Belgave, Tochter eines Normannen im Jahr 1205. Laure hat nur ein Ziel: in die Runde der Gralsritter aufgenommen zu werden. Sie erlebt die obligatorischen Abenteuer in fernen Ländern und den Albigenserkrieg.  Ich hatte Mühe, der Handlung zu folgen. Für mich waren das einfach zu viele Erlebnisse, die in einen einzigen Roman gequetscht wurden. Zudem empfinde ich Berlings Schreibstil völlig leidenschaftslos und langweilig - was ganz besonders fatal ist, wenn man bedenkt, dass es ...

    Mehr
  • Gute Recherche langatmig verpackt

    Die Kinder des Gral

    Faidit

    23. February 2014 um 00:28 Rezension zu "Die Kinder des Gral" von Peter Berling

    Als Kennerin der historischen Hintergründe kann ich sehr gut mitfühlen, mit wie viel Herzblut der Autor bei der Sache war. Seine akribische Recherche ist auch besonders zu loben und zeigt sich durchgängig im Roman. Die Thematik des Buches gibt normalerweise eine Unmenge an Kopfkino her, das teilweise leider sprachlich langweilig dargestellt wurde und andererseits durch abrupte Szenenwechsel verwirrt, wodurch mir der rote Faden verloren ging. Ich habe den Roman dreimal in zeitlichen Abständen zu lesen begonnen, weil ich nur zu ...

    Mehr
  • Das Blut der Könige

    Das Blut der Könige

    Angel10

    11. October 2013 um 08:43 Rezension zu "Das Blut der Könige" von Peter Berling

    Dieser Roman spielt in den Jahren ab 1248. Der französische König Ludwig führt einen Kreuzzug nach Ägypten. Im Mittelpunkt stehen die königlichen Kinder Roc und Yezabel (wahrscheinlich Nachfahren aus dem Geschlecht Trencavel oder der Staufer). Sie werden von der Prieur de Sion, einem geheimen Orden, in Obhut genommen, um eines Tages die Herrschaft zu übernehmen und damit den Weltfrieden zwischen Orient und Okzident zu schaffen. Die Mutter der Kinder war Katharerin und wurde 1244 in Montsegur verbrannt. Die Kinder werden von ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Ketzerin" von Peter Berling

    Die Ketzerin

    parden

    15. January 2013 um 07:26 Rezension zu "Die Ketzerin" von Peter Berling

    DIE ROTE LAURE... Anno Domini 1205. Peter Berling erzählt die fesselnde Geschichte der schönen, rothaarigen Laurence de Belgave, deren geheimer Wunsch es ist, Ritter zu werden. Eine Wahrsagerin prophezeit der erst Fünfzehnjährigen eine seltsame, außerordentliche Zukunft. Kühn beschließt sie, ihr Schicksal in die eigene Hand zu nehmen, denn sie glaubt fest daran, dass es einer wagemutigen Frau wie ihr gelingen müsste, in die Runde der Gralsritter aufgenommen zu werden. Als Ritter verkleidet, sticht die Tochter eines Normannen in ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ritter zum heiligen Grab" von Peter Berling

    Ritter zum heiligen Grab

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. November 2011 um 11:15 Rezension zu "Ritter zum heiligen Grab" von Peter Berling

    nach 50 Seiten, habe ich gefühlt 50 Personen kennen lernen müssen und das ohne Tiefgang. Plänkel, plänkel. Wenn ich nicht zu Beginn einer Geschichte keine Zeit bekomme, Menschen einpägsam kennen zu lernen, dann ist das Buch nichts für mich...

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks