Hazard und Lieblos

Hazard und Lieblos
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Hazard und Lieblos"

Rasant, waghalsig, schonungslos: Der Lebensroman des Peter Berling

Schonungslos im Umgang mit sich und anderen erzählt der Autor von waghalsigen Abenteuern und jähen Abstürzen, von der Suche nach den Wurzeln seiner Familie, von schillernden Begegnungen und Freundschaften, von vielen kleinen und einer großen Liebe, die mit dem Tod noch lange nicht ihr Ende findet.
Virtuos in seinen literarischen Mitteln und weit entfernt von der herkömmlichen Erzählweise der Autobiographie, fächert Peter Berling das Kaleidoskop eines einzigartigen Lebens auf, in dem stets mit vollem Einsatz gespielt wird.
Die Berühmtheiten, die dabei seinen Weg kreuzen, sind Legion: Rainer Werner Fassbinder und Ingrid Caven, Brigitte Bardot und Mario Adorf, Claudia Cardinale, Andy Warhol, Juliette Gréco, Federico Fellini und Sergio Leone, Werner Herzog und Klaus Kinski, Donovan, Gilbert Bécaud und viele andere mehr.
Eine Kindheit im Bombenhagel, Schulzeit im berühmten Internat Birklehof, die Schwabinger Bohème der sechziger Jahre und die wilden Jahre des Jungen Deutschen Films: Vor diesen Kulissen entfaltet sich die furiose Lebensgeschichte des Peter Berling.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783455403251
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:667 Seiten
Verlag:Hoffmann und Campe
Erscheinungsdatum:12.10.2011

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks