Grundzüge der Volkswirtschaftslehre

von Peter Bofinger
3,5 Sterne bei4 Bewertungen
Grundzüge der Volkswirtschaftslehre
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Grundzüge der Volkswirtschaftslehre"

Das Lehrbuch Grundzüge der Volkswirtschaftslehre bietet das, woran viele VWL-Lehrwerke scheitern: Eine "Volkswirtschaftslehre zum Anfassen". Anhand von lebensnahen Beispielen wird gezeigt, wie Märkte im Großen und Kleinen funktionieren. So wird u.a. am Beispiel "Ein schwieriges Entscheidungsproblem: Wie oft soll man ins Kino gehen und wie viele Gläser Bier in der Stammkneipe trinken?" die Budgetrestriktion erklärt. Eine CD-ROM mit Simulationen ermöglicht es, Marktprozesse anhand von Modellen aktiv auszuprobieren nachzuvollziehen. In 28 kompakten Kapiteln wird so ein umfassender Überblick über die moderne Volkswirtschaft geboten. Neu sind die Kapitel "Das Finanzsystem" (Finanzkrise 2007 - 2010 aus volkswirtschaftlicher Sicht) und das Kapitel 28 "Konjunkturschwankungen" (Konjunkturzyklus in Deutschland). Dabei können Sie das Buch im Schnelldurchgang wie auch in Form eines Intensivkurses bearbeiten. Viele Schaubilder und Tabellen geben wichtige Informationen über aktuelle wirtschaftliche Daten und historische Entwicklungen in Deutschland und in anderen Ländern. Das in diesem Buch vermittelte volkswirtschaftliche Denken ist für Studenten der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre von Bedeutung. Passend zum Lehrbuch ist Grundzüge der Volkswirtschaftslehre - Das Übungsbuch von Bofinger, Mayer (ISBN 978-3-8273-7355-7) erschienen, dass sich an der Kapitelstruktur des Lehrbuchs orientiert

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783827373540
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:618 Seiten
Verlag:Addison Wesley ein Imprint von Pearson Deutschland
Erscheinungsdatum:13.10.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks