Neuer Beitrag

Gelinde

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension

Hier nun meine Rezi:

https://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Bogardt/Polarisiert-1541174645-w/rezension/1568388906/

PeterBogardt

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension
@Gelinde

Vielen lieben Dank für deine Rezension!
Ich finde sie ausführlich und kritisch. Bei der Bewertung empfinde ich ähnlich. Der Roman ist gelungen, aber ich sehe für mich persönlich deutliche Arbeitspakete für das nächste Buch ;)

Gelinde

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension

PeterBogardt schreibt:
Vielen lieben Dank für deine Rezension! Ich finde sie ausführlich und kritisch. Bei der Bewertung empfinde ich ähnlich. Der Roman ist gelungen, aber ich sehe für mich persönlich deutliche Arbeitspakete für das nächste Buch ;)

Auf dein nächstes Buch bin ich durchaus gespannt

marreh

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension

Hier meine Rezi
https://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Bogardt/Polarisiert-1541174645-w/rezension/1569392219/?selektiert=1569384552
Danke, dass ich mitlesen durfte!

PeterBogardt

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension
@marreh

Vielen lieben Dank!

trollchen

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

Hier meine Rezi, danke, dass ich mitlesen durfte.

https://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Bogardt/Polarisiert-1541174645-w/

https://www.amazon.de/Polarisiert-Peter-Bogardt/dp/3943292614/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1527598246&sr=1-1&keywords=polarisiert

https://www.lesejury.de/peter-bogardt/buecher/polarisiert/9783943292619?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

PeterBogardt

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension
@trollchen

Vielen Dank für Deine Rezension und dein Einstellen auf diversen Portalen!
Ich danke Dir auch für deine Ehrlichkeit. Durch die vielen individuellen Meinungen ergibt sich für mich schon jetzt ein Gesamtbild, dessen "Mittelwet" dazu beiträgt, mein nächstes Buch besser zu machen :)

annlu

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension

Danke, dass ich das Buch lesen durfte!
Meine Rezensionen habe ich auch auf amazon.de und .it gestellt:

https://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Bogardt/Polarisiert-1541174645-w/rezension/1570101571/

Marion_Schemel

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension

reihe mich mit ein,

https://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Bogardt/Polarisiert-1541174645-w/rezension/1570539097/

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3IGUOXRKXZWXO/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3943292614

bei Thalia wird erst noch redaktionell überprüft sollte dort dann aber auch online sein

Danke für s Mitlesen dürfen, mir hat es Spaß gemacht, mich zum Nachdenken gebracht und werde den Autor im Auge behalten ;)

Schönes We noch

deidree

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension

Ich danke herzlich, dass ich mitlesen durfte. Meine Rezi habe ich wie folgt eingestellt:

hier:
https://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Bogardt/Polarisiert-1541174645-w/rezension/1570692248/

lesejury:
https://www.lesejury.de/peter-bogardt/buecher/polarisiert/9783943292619?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

amazon:
https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RF9VDJ9ILWKXL/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3943292614

Thalia:
https://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/polarisiert/peter_bogardt/EAN9783943292619/ID105131874.html?jumpId=8533721

auf meiner FB-Seite:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100012884620218

auf der FB-Seite "Buchtipps und Rezensionen":
https://www.facebook.com/groups/633609766672776/

auf "was liest du" ist dein Buch nicht gelistet. Sollte dies zu einem späteren Zeitpunkt der Fall sein, bitte einfach kurze Nachricht, dann kann ich immer noch die Rezi einstellen, falls gewünscht.

Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und Spaß beim Schreiben.
Alles Gute
Deidree

Caesing

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension

Polarisiert ist ein Buch mit einem spannenden Thema: Die Möglichkeit, dass die Erde dem Dschanibekow-Effekt anheimfallen könnte, und kippen: Aus Südpol wird Nordpol und umgekehrt. Der zwangsläufig folgenden Katastrophe versuchen einige Menschen in Sibirien zu entkommen und bauen dort eine Kolonie, die sie "Wiedergeburt" nennen. Allerdings ist diese Kolonie nur einem eingeweihten Zirkel an Menschen bekannt und nicht ganz legal. Wer einmal dort lebt, entkommt nicht mehr.
In diese Ereignisse wird ein erfolgreicher deutscher Geschäftsmann verstrickt, der sich in Sibirien von seinem Burnout erholt. Er heißt Andreas und Andreas hat in Berlin seine Familie: Einen Sohn Sebastian, dem ein eigener Handlungsstrang gewidmet ist und eine geschiedene Frau, die nur in einer Szene im Buch auftaucht.
Im Verlauf der Ereignisse wird von einer Institution (evtl. dem russischen Staat?) die Kolonie bekannt und zum Auskundschaften der hiesigen Verhältnisse schleust man einen Spezialagenten ein. Jener kann fliehen und die Kenntnis der Kolonie wird zumindest Andreas und einem Freund sowie dem Vater des Spezialagenten bekannt. Damit endet die Geschichte. Ob der Auftraggeber des Spezialagenten die Kolonie aushebt oder vielleicht gar selber mit zu den Drahtziehern gehört bleibt ungewiss. Auch das weitere Leben des Andreas lässt der Autor offen. Damit endet das Buch, unspektakulär aber realistisch und nicht unbefriedigend.
Trotz des "großen Stoffes" befriedigt mich das umfangreiche Werk nicht ganz. Es ist nicht bis in die letzte Konsequenz durchdacht und es schleppt zuviel Ballast mit. Zum Beispiel hat der Handlungsstrang um den Sohn des Protagonisten keinerlei berechtigung und wird am Schluss, anders als der Handlungsstrang um den Spezialagenten und dessen Vater, nicht mit dem Haptthema verknüpft. Eine Szene einer Trainingsstunde im Fitnesscenter füllt Seiten, da frage ich mich, warum. Insgesamt wären eine Straffung des Stoffes und ein rascheres Erzählen wünschenswert. Es stellt sich mir die Frage, welche Rolle das Lektorat in diesem Buch gespielt hat.
Trotzdem: Ich habe mich gut unterhalten und das Buch war kurzweilig und stellenweise auch witzig. Besonders die amurösen Abenteuer bzw. deren Versuche von Sebastian und seinem Mitbewohner in einer WG haben mich stellenweise amüsiert.
Danke, dass ich an der Leserunde mitmachen durfte und für das Buch, das ich gewonnen habe!

PeterBogardt

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden
@Caesing

Vielen Dank für Deine ausführliche Meinung!
Sie zeigt mir, dass jeder Leser etwas anderes von einem Roman bzw. fiktionaler Literatur erwartet. Du hast zum Beispiel Dinge positiv hervorgehoben, die andere negativ fanden oder gar nicht erst erwähnt haben. Negativ fandest du wiederum die fehlende Stringenz in der Erzählung.
Ich gebe zu, dass die Verschwörungstheorie der Aufhänger für das Buch war. Ich habe zunächst auch versucht, einen reinen Wissenschaftsthriller zu schreiben, doch ich konnte es nicht. Ich wollte bewusst Fragen aufwerfen, ohne mit einer Moral daherzukommen. Ich wollte auch ein Stück weit anecken.
Die Meinungen dazu polarisieren, und das passt ja ganz gut zum Buch, wie ich finde. Mir ist wichtig, dass Du gut unterhalten wurdest, da stimmst Du in einen einheitlichen Grundtenor ein.

Polarisiert ist weiß Gott kein Mainstream, und ich denke, das nächste Buch wird da auch nicht dazugehören. Was ich mir allerdings zu Herzen nehme ist die Konsistenz im Spannungsbogen. Ob das Ende zu kurz oder der Anfang zu lang ist, spielt keine Rolle. Bei dem nächsten Werk werde ich da mehr auf Ausgeglichenheit achten.

PeterBogardt

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden
@deidree

Vielen Dank für die mannigfache Verteilung Deiner Rezi im digitalen Universum!

Besonders gefällt mir Deine Leseempfehlung, die meine Absichten ganz gut auf den Punkt bringen.
Und natürlich Deine kurzweiligen Stunden. Ich werde nicht müde zu betonen, wie sehr es mich freut, wenn ihr das Buch gerne gelesen habt!

Nicht erfüllte Erwartungen und (innere) widerstreitende Standpunkte über das Werk finden nicht alle Lesenden toll (das ist das unvermeidbare Risiko des unangepassten Künstlers), aber über Stil und Lesefluss hat sich bisher noch keiner beschwert :)

PeterBogardt

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden
@Marion_Schemel

Vielen Dank für die tolle Rezi und das "angedrohte Folgen" des Autors ;)

Ich kann versprechen, dass das nächste Werk ein regelrechtes Epos wird. Vielleicht eine Ecke konsequenter in der Erzählweise (ich möchte mich ja auch weiterentwickeln), aber wieder sehr nachdenklich, zum Teil verblüffend und natürlich eigenwillig ohne Ende!

gusaca

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension

https://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Bogardt/Polarisiert-1541174645-w/rezension/1570936006/
Ich habe die Rezi auch bei Amazon eingestellt.

PeterBogardt

vor 4 Monaten

Fazit / Rezension
@gusaca

Sehr konstruktiv, sowohl für Leseinteressierte, als auch für den Autor!
Vielen Dank :)

tob82

vor 3 Monaten

Fazit / Rezension

Danke für das Buch! Hier ist meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Bogardt/Polarisiert-1541174645-w/rezension/1598284532/

Ausgewählter Beitrag

PeterBogardt

vor 3 Monaten

Fazit / Rezension
@tob82

Vielen Dank für eure tollen Beiträge und guten Rezensionen!
Ich bin motiviert für das nächste Buch. Und ich denke, es wird noch besser :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.