Peter Brandt "Freiheit und Einheit"

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „"Freiheit und Einheit"“ von Peter Brandt

Band 2 des Sammelbandes enthält Aufsätze und Vorträge des Autors aus den Jahren 1981 bis 2017. Ein einleitender Essay (in Bd. 1) über »Veränderungspotentiale und Beharrungskräfte in der deutschen Geschichte – Historische Voraussetzungen der deutschen Freiheitsbewegungen« skizziert den Rahmen des Vorhabens, das auf die Erinnerungskultur der deutschen Demokratie abhebt. Der vorliegende zweite Band thematisiert sowohl die Geschichte der Arbeiterbewegung im 20. Jahrhundert als auch den historischen Bruch um 1945 mit seinen Folgen für die deutschen Geschicke, aber auch das Verhältnis von europäischer Einigung und Fortexistenz nationaler Staaten bzw. Identitäten zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Ein zentrales Anliegen ist die geschichtswissenschaftliche Erörterung des Verhältnisses von Revolution und Reform im Hinblick auf ihre systemüberwindenden bzw. systemverändernden Wirkungen.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen