Peter Brock , Eberhard Binder Gestatten - Oskar

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gestatten - Oskar“ von Peter Brock

Wenn einer Oskar Siebenhüner heißt, dann braucht es einen starken Charakter. Den hat Oskar und darüber hinaus auch Fantasie, Erfindungsgeist und Einfälle, die zuweilen keine Gegenliebe finden. Als er beispielsweise eines Morgens einfach die Schuluhr anhält, da erntet er wenig Beifall bei den Lehrern. Oskar macht es sich nicht leicht – sich nicht und anderen auch nicht. Aber er ist kein Dummkopf. Es heißt zwar „frech wie Oskar“ – aber muss das immer stimmen?

Kurzweiliges Kinderbuch

— karatekadd

Stöbern in Kinderbücher

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

Club der Heldinnen. Hochverrat im Internat

Der Club der Heldinnen rettet das Internat - spannend!

mabuerele

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Eine emotional aufwühlende Reise auf die Elisabethinseln vor Massachusetts.

gst

Das Wunder der wilden Insel

Eine Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt und Familie, wunderschön illustriert und meisterhaft erzählt.

killmonotony

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Woher kommt der freche Oskar?

    Gestatten - Oskar

    karatekadd

    02. April 2016 um 13:48

    Die unpünktlichen Lehrer „Mama, ich zische ab.“ „Warte, Junge.“ „Du hast gesagt, ich soll pünktlich…“ „Du wartest!“ Stöhnend blieb Oskar an der Wohnungstür stehen und kraulte seinem Titus, der ihm freundlich die Hand leckte, das Fell. Jetzt ging die Fragerei wieder los! Und das seit der letzten Elternversammlung, wo Frau Kühlewind wieder mal mächtig gegen ihn gewettert hatte. Jeden Morgen ging nun ein strenges Verhör los. Und immer die gleichen lästigen Fragen. Er kannte sie schon alle auswendig. „Keine Schularbeiten vergessen?“ „Nein, Mama.“ „Taschentuch mit?“ „Ja, Mama.“ „Keine Knallerbsen, keinen Frosch mit?“ „Nein, Mama.“ „Dreh die Taschen um.“ Er tat es. (Quelle) * * * Ich weiß es nicht, woher der Spruch "Frech wie Oskar" kommt. Als Kind nahm ich an, dass er von diesem Buch käme. Erinnern kann ich mich aber sehr gut, dass Oskar und sein Kumpel nach einer Geheimsprache für den Unterricht und zwischendurch suchten. Ihre Lehrerin verblüfft die beiden, denn sie kennt diese Sprache und sprcht im Unterricht: "Kroklokwafzi? Semmememmi! Seiokrontro - prafriplo: Bifzi, bafzi; hulalemmi: quasti basti bo... Lalu lalu lalu lalu la! Hontraruru miromente zasku zes rü rü? Entepente, leiolente klekwapufzi lü? Lalu lalu lalu lala la! Simarar kos malzipempu silzuzankunkrei (;)! Marjomar dos: Quempu Lempu Siri Suri Sei []! Lalu lalu lalu lalu la!  (Quelle) Teile davon kann ich heute noch auswendig, Christian Morgenstern lernte ich erst später kennen. * * * Schön dass man bestimmte Kinderbücher auch heute noch findet. © KaratekaDD

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks