Peter Cl. Hartmann Der Dreißigjährige Krieg

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Dreißigjährige Krieg“ von Peter Cl. Hartmann

Es wurde der bis dahin längste Krieg – und ein europäischer, ausgetragen auf deutschem Reichsgebiet. Im Rampenlicht agierten Fürsten und ihre Feldherren: etwa der Habsburger Ferdinand II., der Schweden-könig Gustav Adolf, der Wittelsbacher Maximilian, die Generäle Wallenstein, Tilly und andere. Sein offizielles Ende mit dem Westfälischen Frieden von 1648 markiert in Europa ein staatlich geregeltes und von da an friedliches Nebeneinander der Konfessionen. Der „Große Krieg“ ist bis heute im historischen Gedächtnis von Orten und Regionen erhalten, werden in Literatur, Brauchtum, Festspielen Bezüge gepflegt. Das vorliegende Buch zeichnet die politisch-konfessionelle Entwicklung im Vorfeld des Kriegs, seine Phasen und Fixpunkte, bringt Erfahrungsberichte und Ergebnisse und erklärt den Friedensschluss. Die Autoren des Bandes (Johannes Burkhardt, Marcus Junkelmann, Maximilian Lanzinner, Bernd Roeck u.?a.) haben zur Erforschung der Epoche Wesentliches beigetragen. Aus dem Inhalt: - Europa um 1600 - Brisante Zuspitzungen im Reich - Die böhmische Erhebung - Albrecht von Wallenstein, der „Kriegsunternehmer“ - Tilly – Karriere im Zeitalter der Religionskriege - Maximilian von Bayern - Gustav Adolf als „Retter“? - Der „kleine Mann“ im Krieg - Der Friedensschluss

Stöbern in Sachbuch

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks