Peter David

(359)

Lovelybooks Bewertung

  • 181 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 3 Leser
  • 48 Rezensionen
(115)
(148)
(83)
(13)
(0)

Bekannteste Bücher

Spider-Man: 2099

Bei diesen Partnern bestellen:

Scarlet Spider: Ben Reilly

Bei diesen Partnern bestellen:

Spider-Man 2099

Bei diesen Partnern bestellen:

Star Trek - New Frontier 15

Bei diesen Partnern bestellen:

Star Trek - New Frontier 16

Bei diesen Partnern bestellen:

Star Trek - New Frontier 14

Bei diesen Partnern bestellen:

Halo: Jäger in der Dunkelheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Star Trek - New Frontier: Grenzenlos

Bei diesen Partnern bestellen:

Star Trek - New Frontier 11

Bei diesen Partnern bestellen:

Star Trek - New Frontier 10

Bei diesen Partnern bestellen:

Avengers: Season One

Bei diesen Partnern bestellen:

Fable: Der Orden der Balverine

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Star Trek - New Frontier 13: Stein und Amboss, rezensiert von Götz Piesbergen

    Star Trek - New Frontier 13: Stein und Amboss

    Splashbooks

    15. September 2015 um 09:28 Rezension zu "Star Trek - New Frontier 13: Stein und Amboss" von Peter David

    Einer der langwierigsten Subplots der letzten Zeit in der "New Frontier"-Reihe war die Story um den Selevianischen Lieutenant Commander Gleau. Und Peter David führt diesen jetzt in "Stein und Amboss" zu einem Ende und nutzt dies zum Anlass, um darauf gleich einen ganzen Roman aufzubauen. Wer sich übrigens auf den nächsten Band der Serie freut, der muss sich bis nächstes Jahr gedulden. Denn erst im März 2016 wird es ein neues Abenteuer dieser Reihe geben. Lieutenant Commander Gleau ist tot. Er wurde auf bestialische Art und Weise ...

    Mehr
  • Star Trek - New Frontier 12: Mehr als Götter, rezensiert von Götz Piesbergen

    Star Trek - New Frontier 12: Mehr als Götter

    Splashbooks

    03. July 2015 um 09:28 Rezension zu "Star Trek - New Frontier 12: Mehr als Götter" von Peter David

    Die Götter sind zurück! Und wie man bereits im letzten Roman "Menschsein" sehen konnte, ist das keine gute Nachricht. Wie es weitergeht, kann man in "Mehr als Götter" lesen, natürlich geschrieben von Peter David. Es sieht nicht gut aus. Der Angriff der Götter hat die Excalibur lahm gelegt. Sie braucht dringend Reparaturen. Gleichzeitig wurde auch Morgan Prime anscheinend umgebracht und Mark McHenry scheint auch tot zu sein. Ist also verloren? Nicht, wenn man Mackenzie Calhoun heißt. Denn auch wenn er scheinbar in die Ecke ...

    Mehr
  • Star Trek - New Frontier 11: Menschsein, rezensiert von Götz Piesbergen

    Star Trek - New Frontier 11

    Splashbooks

    20. February 2015 um 09:24 Rezension zu "Star Trek - New Frontier 11" von Peter David

    Die Figuren, mit denen Peter David seine "New Frontier"-Reihe bevölkerte, waren schon immer etwas anders. Mit Genuss hat der Autor dabei die so gegensätzlichen Persönlichkeiten dazu genutzt, spannende und witzige Romane zu schreiben. "Menschsein" ist dabei der neuste Teil. Seit Elizabeth Shelby Kapitän der U.S.S. Trident geworden ist, begleitet sie die Excalibur im Sternensektor des ehemaligen thallonianischen Imperiums. Beide haben diesen Bereich unter sich aufgeteilt. Und während die Trident Si Cwan zu der Einladung der Danter, ...

    Mehr
  • TNG 4. Before Dishonor / Heldentod

    Before Dishonor

    bookya

    06. February 2015 um 12:07 Rezension zu "Before Dishonor" von Peter David

    Der kampf gegen die Borg spitzt sich zu. Nun liegt es an den drei Menschen mit der intimsten Kenntnis des Feindes: Picard alias Locutus, Annika Hansen alias Seven of Nine und Janeway alias Königin der Borg! Ein Wiedersehen mit Spock und dem PLanetenkiller aus der Originalserie!

  • Review of Star Trek New Frontier: Into the Void

    Star Trek New Frontier Book 2

    franzisbookchase

    29. January 2014 um 12:36 Rezension zu "Star Trek New Frontier Book 2" von Peter David

    In (Very) Short: + easy, breezy read + new adventure, new crew, new problem and hence no entangling with existing story lines + divers group of characters and aliens esp. those not common to the occasional Star Trek viewer + multiple perspectives from different crew members - it's the length of a novella rather than a novel and thus only deals with individual parts of the overall story line My Opinion: Just like the first book, House of Cards, this story is quite short and crisp. Maybe even a little short for my taste, but at the ...

    Mehr
  • Serienmörder auf Deep Space Nine

    The Siege

    agnieszka

    06. April 2013 um 12:44 Rezension zu "The Siege" von Peter David

    In diesem ersten Roman zur Star-Trek-Serie "Deep Space Nine" werden drei Handlungsstränge miteinander verbunden. Die Hauptgeschichte dreht sich um eine Mordserie, die ein Formwandler verübt. Daneben ist der Stationsarzt Bashir in einem Gewissenskonflikt, da er einen todkranken Jungen nicht behandeln kann, weil seine Eltern das aus religiösen Gründen ablehnen. Schließlich ist da noch der Barbesitzer Quark, der zusammen mit einem ehemaligen Geschäftspartner Pläne für das Geschäft seines Lebens schmiedet, nämlich die Weltraumstation ...

    Mehr
  • Rezension zu "Star Trek - New Frontier 4" von Peter David

    Star Trek - New Frontier 4

    John_Sheridan

    05. August 2012 um 18:16 Rezension zu "Star Trek - New Frontier 4" von Peter David

    Eine Frau hockt mit einer Massenvernichtungswaffe auf einen entfernten Planeten. Calhoun kauft Robin Lefflers Mutter aus einen Zwangsaufenthalt heraus und das Beziehungsgeflecht an Bord wird weiter fortgesetzt. Außerdem findet sogar die Handlung um die Energieprobleme eine Fortsetzung. Als das auf kompakten 260 Seiten. Im Fokus sind die unterschiedlichen Verflechtungen der Besatzungsmitglieder alles andere wird an den Rand gedrängt und verkommt zur Nebenhandlung. Shelby steht auf den Captain, Mc Henry auf Burgyone, Burgy auf ...

    Mehr
  • Rezension zu "Star Trek, The Next Generation, Q 2" von Peter David

    Star Trek, The Next Generation, Q 2

    artphilia

    19. May 2012 um 08:47 Rezension zu "Star Trek, The Next Generation, Q 2" von Peter David

    Q2 ist einer der wenigen Star Trek Romane (und ich lese bevorzugt Trek), der mich echt umgehauen und total gefesselt hat. Zunächst dachte ich 'Oh nein, nicht SCHON WIEDER Q' und wurde nach kurzer Zeit sehr positiv überrascht. Endlich erleben wir die Q mal von ihrer wirklich gefährlichen Seite, als einer von ihnen, der sich Trelane endgültig dem Größenwahn verfällt und in einem der Paralleluniversen einfach ein paar Dinge ändert, um zu sehen was passiert. So erleben wir einen Picard, der lediglich der XO der Enterprise ist, einen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Star Trek. The Next Generation (30). Imzadi." von Peter David

    Star Trek. The Next Generation (30). Imzadi.

    FoxMulder

    29. March 2012 um 11:01 Rezension zu "Star Trek. The Next Generation (30). Imzadi." von Peter David

    Das wohl beste ST-TNG Buch, das ich je gelesen habe.

  • Rezension zu "Star Trek - New Frontier" von Peter David

    Star Trek - New Frontier

    Ameise

    Rezension zu "Star Trek - New Frontier" von Peter David

    "The Captains Table" ist eine Bar der besonderen Art: Sie ist nur für Captains oder vergleichbare Anführer aller Zeiten geöffnet. Es gibt keinen bestimmten Ort für diese Bar; von Zeit zu Zeit erscheint sie einfach irgendwo, so auch für Mackenzie Calhoun. Weil es im "Captain's Table" üblich ist, eine persönliche Geschichte zu erzählen, berichtet Calhoun, warum er vor Jahren seine Sternenflottenuniform an den Nagel hängte. Viel mehr möchte ich vom Inhalt gar nicht verraten, weil man in dieser Geschichte schon recht früh erahnen ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks