Peter Dempf Die Herrin der Wörter

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 35 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(7)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Herrin der Wörter“ von Peter Dempf

Als Bewahrer von Geschichten spielten die Nebelzwerge bei der Erschaffung Phantásiens eine bedeutende Rolle. Doch nun geraten sie in Gefahr. Nur die junge Kiray scheint die Zwerge noch retten zu können – aber eignet sich ein Mädchen, das stottert, wirklich zu einer Geschichtenerzählerin und Heldin? Eine phantasievolle Liebeserklärung an das Geschichtenerzählen.

Gut und spannend, doch das Ende kam verdammt plötzlich!

— Wortteufel
Wortteufel

Stöbern in Fantasy

Ewigkeitsgefüge

Kommt leider nur schleppend in Fahrt, aber interessante Geschichte mit netten Charakteren.

Mayylinn

Die Stadt des Unsterblichen

Wer epische Schlachten, detaillierte Beschreibungen dieser und hohes Charakteraufkommen mag, findet hier ein paar tolle Lesestunden

HappySteffi

Rosen & Knochen

Wunderbar düstere Märchenadaption, die ich mehr als einmal lesen werde.

SelectionBooks

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Top Buch! Hat mich sofort mitgerissen, kann ich jedem weiter empfehlen.

colourful-letters

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

was ist Traum, was ist Realität? wieder superspannend

janaka

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Verrückt, skurril und Interessant. Eine Reise nach Amygdala mit zwei komplett gegensätzlichen Protagonisten.

KayvanTee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende

    Die unendliche Geschichte
    Mina - Das Irrlicht

    Mina - Das Irrlicht

    Willkommen zur November-Leserunde der Gruppe "Wir lesen Klassiker der Weltliteratur - Monat für Monat" (Link untenstehend). Neueinsteiger/innen sind jederzeit willkommen! Im November lesen wir "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende. Der phantastische Roman Endes um den Jungen Bastian, der versucht Phantásien zu retten, ist jedem sicherlich ein Begriff. Wer das Buch nicht kennt, hat zumeist den Film gesehen. Beginn der Leserunde: 01. November 2013 Späteres Einsteigen ist natürlich immer möglich. Link zum Hauptthread der Runde: http://www.lovelybooks.de/thema/Wir-lesen-Klassiker-der-Weltliteratur-Monat-f%C3%BCr-Monat-643067688/ Herzlichst, Mina

    Mehr
    • 123
    Abendstern

    Abendstern

    07. November 2013 um 09:53
    Mina - Das Irrlicht schreibt Hat jemand die Fortschreibungen gelesen? Es gibt wohl vier Stück. Zwei davon habe ich hier stehen, aber noch nicht gelesen.

    Meinst du die Reihe "Legenden von Phantásien"? Bisher habe ich keines der Bücher gelesen. Ich wusste nicht mal, dass sich gleich sechs deutsche Autoren mit eigenen Geschichten Phantásien gewidmet ...

  • Rezension zu "Die Herrin der Wörter" von Peter Dempf

    Die Herrin der Wörter
    vormi

    vormi

    05. October 2011 um 14:35

    Mein erstes Buch von Peter Dempf und das letzte der 6 Teile, der von Michael Ende initiierten Serie rund um Phantasien. Der Autor hat 6 bekannte deutsche Schriftsteller zu diesem Projekt versammelt und hat mehrere Wörter vorgegeben, zu denen jeder eine Geschichte schreiben sollte. Eine tolle Idee. Ich bin hauptsächlich auf die Reihe aufmerksam geworden, da die Covergestaltung so toll und ansprechend war. In der Geschichte von Peter Dempf geht es um die Nebelzwerge, die Geschichten sammeln, erzählen und beschützen. Ausgerechnet die stotternde Kiray muß mit ihrer Mission die Herrin der Wörter suchen, um Phantasien vor dem Sammler und dem Nichts zu beschützen. Wieder eine tolle Geschichte, von mir aus könnte die Reihe gerne noch fortgesetzt werden. Gerne auch wieder mit so hübschen Covern.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Herrin der Wörter" von Peter Dempf

    Die Herrin der Wörter
    JuliaO

    JuliaO

    28. July 2008 um 22:32

    Vor langer Zeit hatten die Nebelzwerge eine wichtige Aufgabe: Sie bereisten Phantásien, sammelten Geschichten und entdeckten die Geheimnisse hinter den Wörtern. So bewahrten sie die Bewohner Phantásiens vor einer großen Bedrohung, die dem wörterverschlingenden Nichts entstieg: dem Alp. Doch nun ist dieser zurückgekehrt ... Von der ruhmreichen Vergangenheit der Nebelzwerge ist kaum etwas übrig geblieben, und nur noch wenige von ihnen besitzen die besondere Gabe, Geschichten so zu erzählen, dass man in ihnen leben kann. Statt Phantásien zu durchstreifen, sind die Zwerge sesshaft geworden - und fürchten den Sammler, einen geheimnisvollen Fremden, der ihnen ihre Worte stiehlt und in dessen Gefolge auch der Alp nach Phantásien zurückgekehrt ist. Das Nebelzwerg-Mädchen Kiray scheint nicht zur Geschichtenerzählerin geeignet zu sein, denn sie stottert. Und doch ist sie es, die aufbrechen muss, um nach der legendären Herrin der Wörter zu suchen. Bevor sie ihr Ziel erreicht, hat sie viele Abenteuer zu bestehen und wundersame Ort zu erkunden: zum Beispiel ein Kloster, das aus niedergeschriebenen Geschichten besteht ... Eine nette Idee Phantasien weiter zu führen ;)

    Mehr