Insolvenzordnung

Cover des Buches Insolvenzordnung (ISBN: 9783811436527)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Insolvenzordnung"

Das Standardwerk zur Insolvenzordnung bietet - eine praxisnahe, aber wissenschaftlich fundierte Kommentierung - die aktuelle Rechtslage, u.a. mit Haushaltsbegleitgesetz 2011, Gesetz zur Umsetzung der Dienstleistungsrichtlinie in der Justiz und den Änderungen beim P-Konto - erste Erfahrungen mit MoMiG, Finanzmarktstabilisierungsgesetz und dem Pfändungsschutzkonto - systematische Erläuterung der gesellschaftsrechtlichen Ansprüche in der Insolvenz - Rechtsprechung aus erster Hand - zuverlässige Argumente mit Lösungen für alle offenen Fragen - eine kritische Auseinandersetzung mit den Entwicklungen des Insolvenzrechts, u.a. unter Einbeziehung des Regierungsentwurfs eines Gesetzes zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen. Kommentiert werden - die Insolvenzordnung (InsO) - die wichtigsten Vorschriften des EGInsO - die für das Insolvenzverfahren wesentlichen Vorschriften der Arbeitsförderung (SGB III) - die Insolvenzrechtliche Vergütungsverordnung (InsVV) und - die Verordnung (EG) Nr. 1346/2000 über Insolvenzverfahren (EuInsVO).

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783811436527
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:2200 Seiten
Verlag:Müller, C F in Hüthig Jehle Rehm
Erscheinungsdatum:06.10.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks