Peter Dyckhoff

 4,3 Sterne bei 10 Bewertungen

Lebenslauf

Peter Dyckhoff, geb. 1937, studierte Psychologie und war viele Jahre als Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens tätig. Mit vierzig Jahren wagte er den Neuanfang und studierte Theologie in Münster, Innsbruck und Brixen. 1981 zum Priester geweiht, war er als Gemeinde-, Wallfahrts- und Krankenhausseelsorger tätig. Im Bistum Hildesheim übernahm er den Aufbau und die Leitung der bischöflichen Bildungsstätte „Haus Cassian“. Seit 1999 lebt der Autor in Münster und ist als Referent und Exerzitienleiter in zahlreichen Bildungseinrichtungen tätig.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Peter Dyckhoff

Cover des Buches Albani (ISBN: 9783596505517)

Albani

 (3)
Cover des Buches Auf dem Weg in die Nachfolge Christi (ISBN: 9783451285028)

Auf dem Weg in die Nachfolge Christi

 (1)
Erschienen am 18.08.2004
Cover des Buches Ruhegebet (ISBN: 9783460271753)

Ruhegebet

 (1)
Erschienen am 22.06.2015
Cover des Buches Wolke des Nichtwissens (ISBN: 9783451385841)

Wolke des Nichtwissens

 (1)
Erschienen am 17.08.2020
Cover des Buches Albani - Das unerhörte Abenteuer (ISBN: 9783798407442)

Albani - Das unerhörte Abenteuer

 (1)
Erschienen am 01.01.1998
Cover des Buches Älterwerden mit Zuversicht (ISBN: 9783451378393)

Älterwerden mit Zuversicht

 (0)
Erschienen am 10.10.2022

Neue Rezensionen zu Peter Dyckhoff

Cover des Buches Ruhegebet (ISBN: 9783460271753)
SebastianKorndoerfers avatar

Rezension zu "Ruhegebet" von Peter Dyckhoff

Das Gebet der Wüstenväter
SebastianKorndoerfervor 3 Jahren

Peter Dyckhoff schafft mit diesem Buch ein Grundlagenwerk zum Thema "Ruhegebet".

Hier einige Zitate:

"Das cassianische [von Johannes Cassian abgeleitet] Ruhegebet ist eine christliche Meditationsform, die die Anrufung Gottes zum Inhalt hat." S.47.

"Das Ziel des Gebets ist nicht etwas zu "können" oder zu "leisten", sondern einzig und allein Hingabe zu erreichen, damit das Wesentliche - die Liebe und die Gnade des Schöpfers - durch uns transparent wird." S.27

"Der Gott Suchende und auf Gott Hörende übt im Ruhegebet, seinen eigenen menschlichen Willen und sein Wollen zurückzunehmen, ja, zeitweilig sogar ganz aufzugeben, um dem Willen Gottes und seiner Gegenwart in sich Raum zu gewähren und nach ihm sein Leben auszurichten." S.97

"Cassian sagt, dass es viele Auswirkungen des Ruhegebetes gibt. Eine davon ist das Staunen über eine plötzliche Erleuchtung, das zunächst einmal sprachlos macht, da der Betroffene es einfach noch nicht fassen kann, was mit ihm geschehen ist." S.106

"Um das Ruhegebet zu erlernen, wird eine einfache Formel gegeben, die man zunächst lernend ganz in sich aufnimmt. Auf sie lenkt man dann ständig seinen inneren Blick." S.142

Eine solche Gebetsformel ist zum Beispiel:

Gott, komm mir zu Hilfe. Herr eile mir zu helfen.

Das soll an Eindrücken aus dem Buch genügen.

Klare Empfehlung!






Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

auf 1 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 1 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks