Peter Eggenberger Tod eines Wunderheilers

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tod eines Wunderheilers“ von Peter Eggenberger

Das verschlafene Wolfhausen im Appenzellerland erlebt einen ungeahnten Aufschwung. Seit Wunderheilder Jack Elsener das heruntergekommene Gasthaus Sonne in die Klinik Helios verwandelt hat, blühen hier Gewerbe und Tourismus. Doch wer erfolgreich ist, hat auch Neider. Das Vorhaben, aus der 'Sonne' ein Heilbad mit Wellnesszentrum zu machen, bezahlt Elsener mit dem Leben. Eine fiktive, präzis situierte und humorvolle Geschichte über Land und Leute in der HeillandschaftAppenzellerland. Der Erfolg bleibt Peter Eggenberger treu: Nach seinem erfolgreichen Krimi 'Mord in der Fremdenlegion' liegt nun der 'Tod eines Wunderheilers' bereits in dritter Auflage vor.

Stöbern in Romane

All die Jahre

eine feinfühlig erzählte Familiengeschichte, die sehr tief berührt, weil sie sich so wahr und bekannt anfühlt!

MoWilliams

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Eine ganz große Erzählerin mit dem Anspruch auf absolute Ehrlichkeit hat die Beschreibung einer Freundschaft über Jahrzehnte festgehalten.

Edelstella

Die Summe aller Möglichkeiten

Adam beschreibt Männer, als wäre er eine Frau. Und er schreibt über die kleinen Leute so, dass sie lebensgroß vor dem inneren Auge stehen.

alasca

Im Herzen der Gewalt

Tief berührender Roman, der den Leser durch schleudert. Édouard Louis ist ein grandioser Autor, obwohl mich der Erzählstil verwirrt hat.

Das_Leseleben

Ein mögliches Leben

Wie wäre das Leben ohne Krieg verlaufen

werner_bo

Serverland

Der Geschichte fehlt es leider so ziemlich an allem, was gute Geschichten brauchen. Nur Bier und Joints gibt es im Überfluss.

Schurkenblog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tod eines Wunderheilers" von Peter Eggenberger

    Tod eines Wunderheilers

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. May 2010 um 08:31

    Das Leben in einem Dörfchen, diverse Bewohner, einem Kurhaus 'Helios' und anreisende Patienten. Baugesuche, ein Toter, Kraftorte und Presseberichte gehören in diese Geschichte. Ein Dorf das wirtschaftlich von Heilungen profitiert. Touristen und Patienten für Hotelübernachtungen, ebenso verdient der Metzger, Bäcker etc. auch daran. Der Klinik Leiter steht zwar auf der Kippe zum Konkurs, aber es wird schon ... ist ja bis jetzt auch immer gut gegangen. Ob es bis zum Schluss auch reicht, erfährt der Leser auf lang sich hinziehenden Seiten über Wunderheilungen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks