Peter Ehrenberg Das Handbuch für die gute Ehefrau

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Handbuch für die gute Ehefrau“ von Peter Ehrenberg

Seit Jahren untersucht der Autor das Phänomen der „guten Ehe“. Das Ergebnis kann sich sehen lassen – inklusive Selbsttest und den Top Ten der Ärgernisse und Freuden: Denn seine bissigen und äußerst humorvollen Kommentare und Tipps wappnen Sie gegen kleinere und größere Störfälle. Denn wie beim Auto kann in der Ehe nur eine rechtzeitige Wartung und Pflege einer Panne oder einem Totalschaden vorbeugen. Deshalb heißt die Devise für die gute Ehefrau: Vorbeugen statt abschleppen lassen!<br><br> Peter Ehrenberg wurde 1963 in Delmenhorst bei Bremen geboren. Der Journalist ist glücklich geschieden, hat eine nette Ex-Frau und zwei wunderbare Söhne.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen