Peter Erfurt

 4 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Die Rose von Nuristan, Der Reiter des Königs und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Peter Erfurt

Der Reiter des Königs

Der Reiter des Königs

 (1)
Erschienen am 01.11.2014
Das Blut der Plantagenets

Das Blut der Plantagenets

 (1)
Erschienen am 07.01.2013
Die Rose von Nuristan

Die Rose von Nuristan

 (1)
Erschienen am 14.09.2015
Blutnacht für den Bischof

Blutnacht für den Bischof

 (0)
Erschienen am 17.01.2012
Blutiger Kerker (Der Bastardprinz Teil 1)

Blutiger Kerker (Der Bastardprinz Teil 1)

 (0)
Erschienen am 23.02.2012

Neue Rezensionen zu Peter Erfurt

Neu
baronessas avatar

Rezension zu "Die Rose von Nuristan" von Peter Erfurt

Die Abrechnung
baronessavor 3 Jahren

Mohammed und Aziz machen sich auf dem Weg nach Kabul, um Afzal zu finden. Nur ihre Rache im Kopf interessieren sie sich nicht für den Bürgerkrieg, der sich im Land ereignet. Aber auch sie müssen sich vor Rebellen und Banditen in acht nehmen und sich ihres Lebens verteidigen. Sie lernen bittere Armut ebenso kennen, wie Reichtum. Gleichzeitig finden sie Unterstützung, denn Ehre wird in Afghanistan groß geschrieben. Bis Mohammed Afzal findet, muss er Strapazen, Schwierigkeiten und Bedrohungen auf sich nehmen. Der Kampf geht um Leben und Tod und beide Gegner sind Kämpfer.

 

Der Autor gibt die Verwicklungen im Land wieder, welche in einem Bürgerkrieg enden. Die Bevölkerungsschichten werden in der Geschichte eingebunden, ebenso die religiöse Struktur. Aber auch die Ehre, welche in Afghanistan viel bedeutet, ist der Aufhänger in der Geschichte. Die Beschreibungen von Land und Leute sind überzeugend.

 

Die Geschichte ist in Kapiteln unterteilt, die sich nicht ganz so flüssig lesen lassen. Das hat mit den orientalischen Wörtern zu tun, welche für die Geschichte wichtig sind.

 

Die Geschichte ist spannend und abenteuerlich. Man lernt einiges über Afghanistan.

 

Es ist der zweite Teil der Geschichte um Mohammed. Der erste Teil -  Der Reiter des Königs – hat mir persönlich besser gefallen.

Kommentieren0
21
Teilen
baronessas avatar

Rezension zu "Der Reiter des Königs" von Peter Erfurt

Der Wille zum Erfolg
baronessavor 4 Jahren

Mohammed und sein Freund haben nur ein Ziel – die Ausbildung zum Buzkashi-Reiter. Sie haben Glück und der Hadschi Popal Bey nimmt beide Jungen in seine Reitertruppe zur Ausbildung auf. Während Mohammed einfühlsam und gerecht ist, ist sein Freund Afzal neidisch und unfair. Während eines Reiterspiels zur Auswahl der besten Reiter sorgte Afzal dafür, dass sein Freund Mohammed vom Pferd stürzte. Die Verletzung war nicht schlimm, aber das Mohammed nicht in die Mannschaft aufgenommen wurde, kränkte ihn mehr. Nur durch Fürsprache durfte Mohammed als Ersatzreiter mit nach Kabul reiten. Das Turnier vor dem König war der größte Triumph eines Reiters. Auf dem Weg nach Kabul gerieten sie in einen Hinterhalt, da Afzal sich feige zeigte, wurde er von der Mannschaft ausgeschlossen. Während Mohammed in Kabul triumphierte, plante Afzal seine Rache.

 

Afghanistan einmal anders. Eine abenteuerliche Geschichte, gespickt mit Begegnungen aus einem widerstandsfähigen Land. Man erkennt an der Beschreibung des Landes und der Menschen, dass der Autor selbst dort gelebt hat. Das Cover passt hervorragend zur Geschichte, die in einzelnen Kapiteln gegliedert ist. Der Lesefluss wird durch die orientalischen Wörter etwas gehemmt, was aber der Geschichte keinen Abbruch tut. Es gehört dazu.

 

Die Geschichte ist mehr für Jungen geeignet, als für Mädchen. Mir hat die Geschichte gut gefallen, denn man lernt Afghanistan einmal anders kennen.

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks