Peter Eschbach Nervensache

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nervensache“ von Peter Eschbach

'Mehr als 300 Jahre intensiver Forschung haben uns Aufschluss darüber geben können, wie einzelne Nervenzellen funktionieren, nicht aber, wie in einem millionenfachen Zusammenspiel dieser Zellen intelligentes Verhalten zustande kommt.'
So beginnt der Kolloquiumsvortrag einer wissenschaftlichen Außenseiterin, die durch einen geschickten Vergleich von Anpassungsprozessen in der Natur dem Ursprung des Phänomens Intelligenz so nahe kommt, dass sich eine technologische Nutzbarkeit andeutet. Die Scientific Community lehnt die Ergebnisse ihrer Arbeit ab, weil sie nicht in deren Denkschemata passen. Dass ihre Erkenntnisse allerdings von anderer Stelle intensiv beobachtet werden, erfährt sie erst, als ihr Kollege und Förderer unter ungeklärten Umständen den Tod findet. Verfolgt von Vertretern einer Wissenschaft, die im Verborgenen arbeitet und nichts publiziert, kann nur ein gutes Versteck sie davor bewahren, dasselbe Schicksal zu erleiden. Dass ausgerechnet jetzt ein Freund aus Jugendtagen ihre Spur aufnimmt, war nicht vorhersehbar.

Stöbern in Romane

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Das Ende der Freundschaft von Elena und Lila

buchernarr

Fräulein Hedy träumt vom Fliegen

Die Lebensgeschichte einer außergewöhnlichen Dame zwischen Freud und Leid - lesenswert!

Lovely90

Der Klügere lädt nach

Schnörkellose und Rabenschwarze Geschichte um einen intelligenten Sheriff, der Probleme auf seine ganz eigene Art und Weise regelt.

Ruffian

Die Farbe von Milch

Marys Geschichte wird mir noch ein paar Tage im Kopf rumschwirren. Sie war ein außergewöhnlicher Charakter, den man nicht so leicht vergisst

TraumTante

Wie die Stille unter Wasser

Emotional, fesselnd, zum Lächeln, zum Weinen, zum Lieben

SillyT

All die Jahre

Eine wundervolle Familiengeschichte über die wirklich wichtigen Momente im Leben. Ein leiser Roman, der auch zum Nachdenken anregt.

unfabulous

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks