Peter F. Alderman ALLERGIEN Die wahren Ursachen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ALLERGIEN Die wahren Ursachen“ von Peter F. Alderman

Allergien - die wahren Ursachen Neue Therapien – Wirkliche Heilung Schwere Atemnot und Husten durch Asthma bronchiale, brennende Augen und triefende Nasen. Hautjucken das nicht weggeht. Kaum wird das Wetter schön, fliegen die Pollen und Millionen leiden an Heuschnupfen. Zwischen 20 und 35 % der Bevölkerung in den westlichen Industriestaaten leiden unter Allergien, Asthma und Neurodermitis. Und die Schulmedizin? Sie verschreibt Medikamente und beschränkt sich auf die Linderung der Symptome, genau wie die Pharmaindustrie. Ein Inhalator gegen Luftnot, ein Nasenspray gegen Schnupfen und eine Creme gegen das Jucken. Der medizinische Durchbruch ist hier ausgeblieben. Die Behandlung gegen Allergien mildert nur die Symptome, heilt aber nicht die Krankheit. Wirkliche Heilung gibt es nur, wenn der Allergiker seine Allergie Ursache beseitigt, dann ist er allergiefrei. Basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Veröffentlichungen beschreibt der Autor, Peter F. Alderman, langjähriger Allergiker, wie Allergene in unserem Körper eindringen können. Die Ursachen sind sehr komplex und auf sehr kleiner molekularer Ebene. Diese Erkenntnisse werden in seinem Buch so einfach erklärt, dass sie für die Allgemeinheit verständlich sind. Dieses Buch ist der Schlüssel zu einem allergiefreien Leben nach Beseitigung der Ursache. Wir müssen uns fragen, wie kommen die Allergene durch die Haut, und was steuert den Prozess, so dass sich die Hautmal öffnet und mal wieder verschließt? Die Wächter dieses Prozesses sind so genannte Tight Junctions was soviel heißt wie dichte Verbindungen. Sie werden auch Proteintore oder Zellschleusen genannt. Bei Allergikern sind diese Tight Junctions entweder ungewollt geöffnet oder zerstört. Werden diese Tight Junctions zerstört, können Fremdkörper wie Teile von Gräserpollen oder andere Allergene unkontrolliert in den Körper hineingelangen und im Immunsystem eine Reaktion hervorzurufen. Die Wissenschaft hat entdeckt, dass einige Enzyme sehr schlechte Dinge in unserem Körper anstellen können. In seinem Buch werden Sie Killer Enzyme genannt, weil sie Zellen oder Teile von Zellen im menschlichen Körper zerstören können. Einige dieser Killer Enzyme befinden sich in Lebensmitteln, Getränken oder auch in Wasch- und Reinigungsmitteln. In seinem Buch stellt Alderman Regeln für den Allergiker zusammen, so dass jeder nach seiner persönlichen Allergie Ursache suchen kann. Ohne diese Regeln lassen sich die Ursachen nicht finden und die Allergien nicht beseitigen. Das Buch enthält ebenfalls ein Sonderkapitel für Schwangere, Säuglinge und Kleinkinder. Außerdem gibt es eine Anleitung, das Peter F. Alderman 5 Schritte Programm. Mit dieser Hilfe können Allergiker ihre persönliche Ursache herausfinden und wie man dann diese Ursache beseitigt - für ein allergiefreies, unbeschwertes Leben.

Ich kann das Buch empfehlen. Es hat mir neue Erkenntnisse gebracht. Es liest sich eher wie ein spannender Roman.

— novellist

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

Green Bonanza

Zunächst war ich skeptisch, dann aber wirklich überzeugt. Wirklich sehr leckere Rezepte, die gar nicht sooo schwer sind zum kochen!

Anni1609

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Allergien - Die wahren Ursachen

    ALLERGIEN Die wahren Ursachen

    novellist

    17. August 2015 um 10:53

    Jeder fünfte Deutsche leidet an Heuschnupfen. Daneben kommen mit zunehmender Tendenz Allergien gegen Nahrungsmittel, Hausstaub, Insektengiftallergie, Kontaktallergien sowie Neurodermitis. In vielen Berufen sind auch die berufsbedingten Allergien rasant gestiegen, wie etwa die Mehlstauballergie bei Bäckern. Der Schweizer Autor Peter Alderman leidet seit seiner Kindheit an verschiedenen Allergien und an Asthma. Fast 20 Jahre hat er sich mit der Ursache seines Allergie- und Asthmaleidens beschäftigt. Dabei hat er ein Fünf-Schritte-Programm entwickelt, mit dem jeder einen Weg in eine allergiefreie Zukunft finden kann. Seine Erkenntnisse hat er in dem Buch "Allergien - Die wahren Ursachen" zusammengefasst.Es handelt sich aber nicht um ein wissenschaftliches Werk, vielmehr berichtet Alderman sehr anschaulich über seine Selbsterfahrungen und die Erkenntnisse, die er daraus zog. Alderman hat sich vom Autodidakten zum Allergieexperten entwickelt. Anhand seiner praktischen Anleitungen in fünf Schritten soll jeder die Ursache für für seine Allergien finden und sich davon befreien können. Das Buch kann und soll aber kein Ersatz für eine medizinische Behandlung sein. Darauf weist der Autor ausdrücklich hin. Seine These: "Das Rätsel unserer Allergien besteht gerade darin, wie außerhalb des Körpers harmlose Stoffe durch die Haut in unsere Körper eindringen und ihre verherrende Wirkung entfalten." Die äußere Barriere unserer Haut, die so genannten "Tight Junctions", verhindert, dass Allergene in den Körper hineinkommen. Allerdings können künstliche Enzyme, so genannte "Killerenzyme", unsere Haut zerstören. Durch klitzekleinen Löcher dringen dann Allergene in die Haut und durch die Darmwand. Killerenzyme finden sich in vielen Nahrungs- und Waschmitteln. Im Buch gibt es eine Übersicht mit Produkten, in denen Killer-Enzyme eingesetzt werden. Die Liste wird auf der Internetseite www.body-network.com laufend ergänzt. Dort gibt es auch zum Download ein "Nahrungsmittel-Sympton-Journal", mit dem jeder den Zusammenhang zwischen Nahrungsaufnahme und Allergie feststellen kann. Das Buch geht sehr fundiert der Ursache von Allergien auf den Grund, ohne zu sehr ins Wissenschaftliche abzugleiten. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse sollen regelmäßig auf der Internetseite veröffentlicht werden. Alderman ist sich aufgrund seiner Erfahrungen sicher, dass nur durch die Umstellung der Ernährung auf die "Steinzeit-Ernährung", die ausschließlich natürliche Enzyme enthält, sich jeder selbst von Allergien heilen kann. All dies begründet er in seinem Buch plausibel. Hilfreich ist die umfangreiche Liste von enzymhaltigen Produkten und der Selbstcheck anhand von Download-Formularen. Für mich ist das Buch daher absolut lesenswert mit persönlich neuen Erkenntnissen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks