Buchreihe: Die Commonwealth-Saga von Peter F. Hamilton

 4.4 Sterne bei 116 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. Band 1: Die Commonwealth-Saga - Der Stern der Pandora

     (31)
    Ersterscheinung: 13.12.2005
    Aktuelle Ausgabe: 13.12.2005
    Wir schreiben das Jahr 2380. Das intersolare Commonwealth, ein etwa 400 Lichtjahre durchmessendes Raumgebiet, birgt über 600 Welten. Sternenschiffe sind überflüssig geworden, denn die Planeten sind durch ein Netz aus Wurmlöchern miteinander verbunden. Am äußeren Rand des Commonwealth beobachtet ein Astronom das Unmögliche: Ein Stern verschwindet einfach vom einen Moment auf den anderen. Da er zu weit vom nächsten Wurmloch entfernt liegt, wird eigens ein überlichtschnelles Schiff gebaut. Seine Mission: herauszufinden, ob das Phänomen eine Bedrohung darstellt. Bald stellt sich heraus, dass es nie eine größere Bedrohung für die Menschheit gab ...
  2. Band 2: Die Commonwealth-Saga - Die Boten des Unheils

     (32)
    Ersterscheinung: 14.03.2006
    Aktuelle Ausgabe: 14.03.2006
    Nachdem die Second Chance die Barriere im All rings um das Dyson Paar zum Einsturz gebracht hatte, wurde nur allzu deutlich, was sich dahinter verbarg - eine außerirdische Spezies, der das Konzept der menschlichen Individualität völlig
    fremd ist. und die nur eines will: zerstören. Sie bricht über die Menschheit herein, die auf vieles vorbereitet ist, nur nicht auf einen Krieg. Und inmitten der Gewalt und Zerstörung stellen sich der Menschheit zwei existenzielle Fragen:
    Existiert das mysteriöse Wesen namens Starflyer wirklich, wie es Bradley Johannson schon so lange behauptet? Und versucht es tatsächlich schon seit Urzeiten, die Menschheit zu vernichten?
  3. Band 3: Die Commonwealth-Saga - Der entfesselte Judas

     (28)
    Ersterscheinung: 17.10.2006
    Aktuelle Ausgabe: 17.10.2006
    Hunderte von Jahren hat ein geheimnisvolles Wesen die Menschheit heimlich manipuliert. Nun hat es einen Krieg angezettelt, der in der Zerstörung der bewohnten Systeme gipfeln soll. Der Feind: eine grässliche fremde Spezies, der Dutzende von
    Welten in die Hände fallen. Die Navy wehrt sich mit kriegsentscheidenden Superwaffen, muss jedoch feststellen, dass die gegnerische Flotte ebenso gut bewaffnet ist. Wie der Gegner an diese Waffen gelangt ist, bleibt ein Rätsel. Wurde das
    streng geheime Verteidigungsprojekt von den Agenten unterwandert? Oder ist die Wahrheit sogar noch schlimmer? Fortsetzung der erfolgreichen Commonwealth-Saga von Peter F. Hamilton
  4. Band 4: Die Commonwealth - Saga - Die dunkle Festung

     (25)
    Ersterscheinung: 13.03.2007
    Aktuelle Ausgabe: 13.03.2007
    Der Konflikt der Menschheit mit den Primes, einer kriegerischen Spezies, spitzt sich zu. Das Commonwealth steckt eine Niederlage nach der anderen ein - Steckt hinter alledem ein geheimnisvolles Wesen namens Starflyer? Oder gibt es
    Verräter im System? Abschluss der erfolgreichen Commonwealth-Saga von Peter F. Hamilton
Über Peter F. Hamilton
Peter F. Hamilton wurde am 2. März 1960 in Rutland, England geboren. Mit seinem Armageddon-Zyklus gelang im Ende der 1990 mit der Wiederbelebung des totgeglaubten Genre der Space Opera ein unverhoffter Erfolg. ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks