Peter Ferreira , Karl Hecht Wasser und seine Salze

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wasser und seine Salze“ von Peter Ferreira

Wasser in Verbindung und Interaktion mit allen existierenden Salzen sind unsere elementarsten Heilmittel,
die seit Menschengedenken erfolgreich genutzt werden, und stellen die Basis im Lebenszyklus
des Menschen als offenem System unseres elektrischen Wesens dar. Strukturiertes Wasser und vornehmlich
Siliziumsalze spielen dabei für unsere Zellfunktionen eine bedeutsam wichtige Rolle.
Dieses neue Standardwerk entschlüsselt die seit Jahrtausenden verborgenen Geheimnisse von unserem
wichtigsten „Lebensmittel“ Wasser als „Lebens-Vermittler“, und erklärt, weit über das herkömmliche,
nur als Speisesalz bekannte Natriumchlorid hinausgehend, die lebensspendenden Zusammenhänge aller
unterschiedlichen Formen von Mineralien in gelöster Form.
Von dem bedeutsamen Magnesiumchlorid bis hin zum „Königssalz“ der Siliziumsalze vermittelt dieser
praktische Ratgeber auf einfache und verständliche Weise uraltes Wissen und neueste wissenschaftliche
Erkenntnisse über die biologischen und biophysikalischen Zusammenhänge und Eigenschaften der
unserem strukturierten Wasser und seinen Salzen innewohnenden Lebenskräfte und Heilenergien, mit
deren vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten für eine natürliche und gesunde Lebensgestaltung.
Der Arzt, Wissenschaftler und Weltraummediziner Prof. em. Prof. Dr. med habil. Karl Hecht, von der
medizinischen Fakultät (Charité) der Humboldt Universität zu Berlin, und der Biophysiker, Erforscher
der Kristallsalze und Bestsellerautor des Buches „Wasser & Salz – Urquell des Lebens“ Peter Ferreira,
entführen die Leser auf eindrucksvolle Weise in die faszinierende Welt unseres Urelements Wasser und
seiner Salze.
Auf anschauliche Weise erklären die Autoren die Wirkungsmechanismen der Homöostase (Selbstregulierung)
in Relation zum PH-Wert und der elektrischen Spannung in der Zelle, und inwieweit dabei unser
strukturiertes Körperwasser und die sich darin befindlichen ionisierten Salze, eine wesentliche Ausgleichsrolle
spielen. Unter der Betrachtung, dass der Mensch ein biopsychosoziales Wesen ist, wird der
Erklärungsversuch unternommen, dass es keine „Krankheiten“ gibt, sondern nur einen Menschen der
in seiner Gesamtheit erkrankt ist, und somit jedes Symptom nur ein Defizit an Energie darstellt. Der
Unterschied zwischen einem kranken und einem gesunden Menschen besteht somit nur darin, dass bei
jemandem der erkrankt ist, seine körpereigne Regulation nicht mehr intakt ist. Hierbei wird durch neueste
biophysikalische Diagnoseverfahren aufgezeigt, wie durch einfache und natürliche Weise, durch
den Einsatz von energetisiertem Wasser in Kombination mit natürlichen Salzen, und in Resonanz zum
körpereigenen Energiefeld, diese Defizite dauerhaft ausgeglichen werden können.
In dem fesselnden Sachbuch wir auch für den Laien gut verständlich erklärt, wie wir somit durch intelligente
Anwendung natürlicher Salze in ihren unterschiedlichen Mineralformen das notwendige und

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks