Alle Bücher von Peter Fleischer

Peter FleischerAdrica: und ein Wunder
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Adrica: und ein Wunder
Adrica: und ein Wunder
 (0)
Erschienen am 01.09.2015
Peter FleischerKadra und die zweite Dimension: Leben in einer anderen Dimension | Freunde und Feinde | Duell der Magien
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kadra und die zweite Dimension: Leben in einer anderen Dimension | Freunde und Feinde | Duell der Magien

Neue Rezensionen zu Peter Fleischer

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
P
Autoren oder Titel-CoverZum ersten Mal möchte ich die Möglichkeit nutzen, euch zu einer Leserunde einzuladen.

Kadra und die zweite Dimension

 Die Geschichte der Fischerstochter Kadra beginnt vor der Katastrophe die die Inselkontinente Lumera und Sitnalta ereilen sollte. Kadra wird von der Ozeanprinzessin Antea auserwählt, mit Gefährten eines Geheimbundes den sie gründen und führen muss, den erfolgreichen Ausgang einer Legende herbeizuführen. Ihr und ihren Gefährten wird es möglich, unter Verwendung magischer Fähigkeiten und Langlebigkeit, sich gegen den Dunklen Magier und seine Verbündeten zur Wehr zu setzen.

Antea schützt einen abgetrennten Teil von Sitnalta, sie bringt für diesen Inselkontinent einen neuen Namen in Umlauf, rückwärts gelesen ergibt sich der Name Atlantis, sie löst somit eine Reihe von Legenden aus. Die Katastrophe hat beide Inselkontinente in eine andere Dimension der Erde gebracht.

Die niedergeschriebene Legende prophezeit eine weitere Katastrophe, die Rückführung der verschollenen Inselkontinente zu ihrem ursprünglichen Platz. Gelingt es Kadra und ihren Gefährten diese Katastrophe zu verhindern? Auch ihre Widersacher haben sich der Sternendeutung verschrieben, jedoch mit fatalen Fehlern.

 Das Buch ist in drei, weiterführenden Geschichten, eingeteilt.   

 Klappentext:

 Ich heiße Kadra und halte mich an die, vom letzten königstreuen Erfinder und Astrologen, niedergeschriebene Legende.

Ich verberge für Jahre, Gefährten in der ersten Dimension der Erde, die für den Ausgang der Prophezeiung unabdingbar sind.

In der Hoffnung, alles richtigzustellen, was man über Shirah und Pedro erzählt, schreiben meine Gefährten alles auf, was sich vor und nach Pedros abenteuerlicher Reise zugetragen hat.

Es beginnt, als er aufgrund eines Briefes sein Elternhaus und das Leben, wie er es bisher gekannt hatte, verlässt.

Eine schwere Entscheidung für einen Heranwachsenden und er merkt bald, welche Schwierigkeiten sich ihm in den Weg stellen.

Meine Mission, in der ersten Dimension der Erde, geriet in Gefahr, es wurde notwendig, meine Gefährten in Sicherheit zu bringen.

Auf getrennten Wegen erfahren Shirah und Pedro, sowie Siranie (Sira) und Miguel, dass ihre Familien der Teil einer Legende sind, deren Ausgang in einigen Jahrzehnten gesehen wird, eine Zeit, in der sie sich gegen ihre Widersacher wehren müssen.

Wie sich die Pläne des Küsten- und Landräubers gegen den Statthalter entwickeln, die nur mit Hilfe des Dunklen Magiers möglich werden, der sich zum eigenen Schutz und zur Täuschung anderer in meine Person tarnt.

Sie muss ihrer Mutter Shirah recht geben, obwohl ihnen die Bedeutungen ihrer Namen bekannt sind, zieht sie Shorny gegenüber dem kumbalanischen Namen Schor – Nei vor.

Der Ernst des Lebens beginnt für ihren Zwillingsbruder Sonmo und sie am selben Tag, an dem sie ihre Gefährtenprüfung bestehen.

Ihre Angehörigen finden sich ein. Die kleine Familienfeier nimmt den Höhepunkt, als ihnen die Zwillinge Harifa und Hatiem buchstäblich in die Arme fallen.

Sie finden Wege, die in der Legende niedergeschrieben worden waren und hier zu Lösungen der endgültigen Befreiung der Inselgruppen beitragen.

Der Dunkle Magier verbirgt sich weiterhin hinter seiner wahren Identität, er benutzt den Küsten- und Landräuber Zembra für ein Ritual, das für seine Macht von großer Wichtigkeit ist.

Torak, dessen magische Fähigkeit mir in nichts nachsteht und ich, schaffen für sie Bedingungen, am Ritual teilnehmen zu können, die unglaublich sind. Werden wir über das Werkzeug des Dunklen Magiers, Zembra, siegen?

Um zu erfahren, was ich weiß, solltet ihr die Geschichte lesen, denn nicht alles kommt so, wie man es sich wünscht, und Wünsche haben auch unsere Widersacher.

 Info über die Geschichte des Buches

 Etwa 2005 begann ich, unter dem damaligen Titel: Shirah von Atlantis, mein Erstlingswerk.

2007 wurde es verlegt und ich bin überzeugt, dass es heute nur noch als Pflichtexemplar in den Bibliotheken zu finden ist – grob gesagt, meine private Katastrophe.

Seitdem wurde es mehrfach überarbeitet und steht jetzt wieder als eBook zur Verfügung.

Es hat sich viel an den Namen der Protagonisten und Handlungsorte geändert bzw. wurde einiges hinzugefügt.       

 5 eBooks stehen zur Verlosung

 Wer sich schon mal ein „Bild“ machen möchte, kann einen neugierigen Blick ins Buch werfen.

 Wie gesagt, ich bin neu hier und verlose 5 eBooks – also, nichts was man in die Hand nehmen und in Regale stellen kann.

 Ich möchte jeden bitten, der sich für ein Exemplar des eBooks bewirbt, sich ernsthaft an die Teilnahmebedingungen hält. Es ist nicht unwichtig, etwas über den Gesamteindruck zu erfahren. Unwichtig auch nicht deshalb, dass man sich besser auf die Fortsetzungsgeschichte einstellen kann, und ob überhaupt Interesse daran bestehen würde.

Kadra und ihren Gefährten, müssen sich weiterhin für den erfolgreichen Ausgang der Legende einsetzen, sie befürchten die Rache des Magiers.

 Abschließend möchte ich mich bei allen Interessenten bedanken und wünsche viel Freude beim Lesen.

B
Letzter Beitrag von  BelladerKruemelvor 4 Monaten
Zur Leserunde
P

Autoren oder Titel-CoverZum ersten Mal möchte ich die Möglichkeit nutzen, euch zu einer Leserunde einzuladen.

 Adrica und ein Wunder

 Es ist die Geschichte der alleinerziehenden Ricarda und ihrer Tochter Adrica, die im kalifornischen Santa Maria leben. Als Adrica auf dem Schulhof von der gleichaltrigen Mitschülerin Daria, die vor Kurzem mit ihren Eltern in diese Stadt gezogen ist, versehentlich verletzt wird, soll sich das Leben beider Mädchen, wie sie es bisher gekannt haben und ihren Familien ändern.

 Klappentext:

 Mein Name ist Adrica, ich habe mir überlegt, die Ereignisse seit meinem neunten Geburtstag aufzuschreiben; denn diese grenzen zum einen an ein Wunder und haben zum anderen magischen Charakter.

Beginne ich damit, dass ich mit meiner alleinerziehenden Mutter Ricarda, in Santa Maria (Kalifornien) lebe.

Jetzt kann davon schreiben, dass sich meine Mutter von ihrer großen Liebe trennte.

Als ich wegen einer Bagatelle ins Krankenhaus muss, stellt eine Ärztin fest, dass ich die besten Voraussetzungen für eine Knochenmarkspende habe.

Im Krankenhaus erfährt meine Mutter, welchem Irrtum sie damals erlegen war und was sie falsch gemacht hatte.

Welche Rolle eine gleichaltrige Mitschülerin spielt, die nicht ganz unschuldig an meiner Verletzung ist, wird sich zum bevorstehenden Weihnachtsfest zeigen; es gibt nicht nur für mich: Ein Wunder.

Um zu erfahren, was es mit einer Rechtsanwaltsgehilfin aus der Gemeinde Kelowna auf sich hat und welche Verbindung es zwischen meiner Mitschülerin Daria und mir gibt, könnt ihr erfahren, wenn ihr meine Geschichte lest.

Ein A für die Schulaufsätze scheint sicher, gilt das auch für kommende?

 5 eBooks stehen zur Verlosung

 Wer sich schon mal ein „Bild“ machen möchte, kann einen neugierigen Blick ins Buch werfen.

 Wie gesagt, ich bin neu hier und verlose 5 eBooks – also, nichts was man in die Hand nehmen und in Regale stellen kann.

 Ich möchte jeden bitten, der sich für ein Exemplar des eBooks bewirbt, sich ernsthaft an die Teilnahmebedingungen hält. Es ist nicht unwichtig, etwas über den Gesamteindruck zu erfahren. Unwichtig auch nicht deshalb, dass man sich besser auf die Fortsetzungsgeschichte einstellen kann, und ob überhaupt Interesse daran bestehen würde.

Die Ereignisse um Adrica und Daria, bleiben weiter unglaublich.

Nebenbei gesagt, sind alle handelnden Personen frei erfunden. Obwohl es Städtenamen gibt, die in der Geschichte verwendet werden, sind diese nicht, mit den Standorten in der Geschichte in Verbindung zu bringen – sie sind daher fiktiv.

 Abschließend möchte ich mich bei allen Interessenten bedanken und wünsche viel Freude beim Lesen.

angel1843s avatar
Letzter Beitrag von  angel1843vor 6 Monaten
Danke für die tolle Nachricht. Ich freue mich schon darauf. :)
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks