Peter Fleischer Adrica: und ein Wunder

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Adrica: und ein Wunder“ von Peter Fleischer

 (Band 1) Adrica und ein Wunder Die Alleinerziehende Ricarda lebt mit ihrer Tochter Adrica in Santa Maria (Kalifornien). Wegen eines Irrtums verließ Ricarda vor der Geburt ihrer Tochter ihren angehenden Freund Carlos, der nicht einmal wusste, dass er Vater wurde. Die fast neunjährige Adrica musste wegen einer Bagatelle ins Krankenhaus; eine Ärztin stellt fest, dass sie die besten Voraussetzungen für eine Knochenmarkspende hatte. Der Irrtum von damals war die Schwester von Carlos, Ricarda verstand vieles falsch - zum Weihnachtsfest gibt es nicht nur für Adrica: Ein Wunder.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen