Peter Fleming Tataren-Nachrichten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tataren-Nachrichten“ von Peter Fleming

Der Engländer Peter Fleming (1907-1971) war in den dreißiger Jahren als Sonderkorrespondent der "Times" in allen Teilen der Welt unterwegs. Im Februar 1935 brach er in Begleitung der Schweizerin Ella Maillart zu einer Reise auf, die die beiden von Peking über die Wüsten und Sümpfe von Sinkiang und über die verschneiten Pässe von Pamir bis ins damals noch britische Kaschmir führen sollte. Fast 6000 Kilometer legten sie in sieben Monaten zurück - per Eisenbahn, Rikscha, Lastwagen, Maultier oder zu Fuß. "...wir machten keine wissenschaftlichen Experimente. Wir wollten herausfinden, was in Singkiang und in Turkistan los war. Seit acht Jahren hatte niemand diese entlegene Provinz betreten. Es herrschte Bürgerkrieg. Niemand kam rein, niemand kam raus... Außerdem glaubten wir, die Reise würde uns Spaß machen. Wie sich zeigte, hatten wir mit dieser Vermutung recht."
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks