Peter Freestone , David Evans Freddie Mercury

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Freddie Mercury“ von Peter Freestone

Peter Freestone war viele Jahre lang Freddie Mercurys persönlicher Assistent, lebte mit dem Sänger in London, München und New York und blieb bis zuletzt an seiner Seite. Er traf Stars wie Elton John, Elizabeth Taylor oder Rod Steward, sah Freunde, Fans und Liebhaber kommen und gehen und kennt die nackten Tatsachen hinter den Skandalen und Gerüchten um Mercurys faszinierendes Leben voller Sex, Drogen und Musik. In diesem Buch zeigt Freestone den Menschen hinter der Legende: verletzlich, vielschichtig und voller Widersprüche - Freddie Mercury, wie man ihn noch nie zuvor gesehen hat.

Das war sooo langweilig, ich hatte Schwierigkeiten es zu Ende zu lesen.

— FoxMulder

Stöbern in Biografie

Die amerikanische Prinzessin

Gut geschriebene Biografie über ein Geschichtskapitel, das ich von dieser Seite her noch nie betrachtet habe!

Manuela_Kraemer

Federnlesen

Spannend, informativ, kurzweilig - ein Muss für jeden Naturliebhaber.

Sikal

Troublemaker

Ein Buch, das Augen öffnet.

jujumaus

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

ich bin einfach nur enttäuscht ... Bana wird benutzt um eine Geschichte zu schreiben die von einem Kind in dem Alter unmöglich verfasst sein

knusperfuchs

Nicht direkt perfekt

Nicole Jäger schafft es mit ihrer charmanten Art einen beim lesen nicht nur zum Schmunzeln sondern prustend zum Lachen zu bringen!

PiaDis

Wir sagen uns Dunkles

Eine sachliche und textnahe Biographie, die aufzeigt, was Lyrik auch und gerade in der Nachkriegszeit war und schaffen konnte

ronja_waldgaenger

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich hätte mir mehr gewünscht

    Freddie Mercury

    _Kristin

    04. November 2013 um 16:39

    Dieses Buch ist, ja, ein Porträt. Aber das nur am Rande. Vordergründig ist es ein Tagebuch im Sinne eines "zeitlichen Abrisses". Es liest sich oft wie "am Montag, den 14. aßen wir Kuchen." "Am Dienstag, den 15. sprangen wir Seil". Es ist eben ein Tatsachenbericht.  That being said - es gibt tolle Einblicke in die Persönlichkeit des Sängers und seine Sicht auf das Leben, seine Werte und so weiter. Für 10 € als Taschenbuch okay. Mehr würde ich dafür nicht zahlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks