Peter Gaymann Der Weihnachtsmann kann einpacken

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Weihnachtsmann kann einpacken“ von Peter Gaymann

Eine schöne Bescherung mit dem tierisch lustigen Weihnachtsbuch - mit Elch, Weihnachtsmann, Huhn, drei Sensationsjournalisten und den farbigen Bildern von Gaymann.

Stöbern in Comic

Orange 5

Wundervoller Abschluss 🌸 Die ernste Thematik wurde bis zum Schluss gut rübergebracht. Schade, dass es nicht noch mehr Bände gibt 💔

kim58x

Das inoffizielle Asterix®-&-Obelix®-Lexikon

Egal ob gelesen wie ein Buch oder zum zwischendurch Nachschlagen: viele Infos, Historisches und bisher vielleicht übersehene Anekdoten :-)

Fernweh_nach_Zamonien

H.G. Wells. Band 1: Die Zeitmaschine

Na ja, etwas langatmig. Nach dem Film gelesen und etwas enttäuscht.

Owlet11

Unerschrocken 1

Tolle Portraits einiger außergewöhnlicher Frauen! Mich hat es inspiriert :)

Vanii

Overlord 1

Wirklich gut!

ChristineChristl

Wonder Woman: Das erste Jahr

Perfekt, um es im Anschluss zu "Die Lügen" Wonder Woman Rebirth 1, zu lesen. Schöne Zeichnungen und für Neueinsteiger gute Interpretation.

Serkalow

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Weihnachtsmann kann einpacken" von Peter Gaymann

    Der Weihnachtsmann kann einpacken

    pudelmuetze

    23. October 2010 um 13:24

    Der Titel versprach für mich ein Satirisches Weihnachtsbuch zu sein bei dem man gut lachen hat. Das war es auch, ich habe mich zwar nicht vor lachen in die Ecke geworfen aber es war alles andere als schlecht. Überhaupt auf die Idee zu kommen einen Kameramann, Paparazzi und Reporter auf den Elch des Weihnachtsmannes anzusetzen ist urkomisch. Die einzelnen Szenen sind gut geschriebne so das man sich selbst vor Ort befinden könnte. Aber was wirklich zum schreien ist, sind die "Freizeitaktivtäten" des Weihnachtsmannes. Also schlimmer geht es kaum noch. Aber das beste kommt natürlich zum Schluss, man denkt man weiß alles, aber von wegen. Der Autor weiß wie er es schafft am Ende noch einen Lacher mehr zu erzeugen. Das Buch selbst ist nicht allzu dick, so das man dieses gut in einem Rutsch durchlesen kann, die Zeichnungen hierin sind zudem auch sehr schön. Wer also sich jetzt schon in Weihnachtsstimmung bringen möchte, holt euch dieses Büchlein, ihr kommt aus dem Lachen vermutlich kaum raus (ich bin da leider ziemlich abgestumpft....)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks