Peter Godman Die geheime Inquisition

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die geheime Inquisition“ von Peter Godman

Rom 1998: Das Geheimarchiv des Heiligen Offiziums öffnet offiziell seine Tore – doch Peter Godman forscht bereits seit 1996 im Archiv der Römischen Inquisition und des Index der Verbotenen Bücher. Als einer der ersten Wissenschaftler hat er Einblick in 500 Jahre lang versiegelte Quellen, die hier zum ersten Mal veröffentlicht werden. Aufgrund seiner Funde beschreibt er die berüchtigte Institution Europas erstmals, wie sie wirklich war - es herrschte Bürgerkrieg im Heiligen Offizium: Inquisitoren zensierten Päpste, Päpste verurteilten Kardinäle, und Zensierte setzten ihren Zensor auf den Index. Ein Prinzip, vor dem selbst die berühmtesten Opfer der Inquisition nicht gefeit waren. Bis weit hinein ins 20. Jahrhundert zeigt Peter Godman, wie Inquisitoren und Zensoren wirklich dachten und arbeiteten.

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die geheime Inquisition" von Peter Godman

    Die geheime Inquisition

    glowinggloom

    11. October 2008 um 23:09

    Der Historiker Godman schreibt sehr sachlich und enthält sich jeder polemischen Darstellung des Sachverhalts. Er bezieht die Quellen ein, die kürzlich, durch die Öffnung der Archive des Vatikan, zugänglich wurden. Thema ist die römische Inquisition und der Index der verbotenen Bücher, die in der Zeit der Gegenreformation entstanden und bis in die 1960er Jahre repressiv gewirkt haben, bis Papst Paul VI. sie auf ein zeitgemäßeres Fundament gestellt hat. Das Wirken der Inquisition, wird am Beispiel vieler bekannter Persönlichkeiten dargestellt (Bruno, Gallilei, Voltaire, Kant, Leibniz, Descartes, Heine...)

    Mehr
  • Rezension zu "Die geheime Inquisition" von Peter Godman

    Die geheime Inquisition

    Nonhalema

    27. September 2007 um 13:22

    Bietet einen ganz anderen Eindruck und Einblick. Ob man will oder nicht man versteht die Kirch ein bisschen besser danach...zumindest kann man einige ihrer Handlungen nachvollziehen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks