Neuer Beitrag

AtlantikVerlag

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen


Vorhang auf für den einzigartigen und wunderbaren Cinque perdu

Peter Goldammer »Der Zirkus der Stille«

Thaïs Leblanc wächst nach dem Tod der Mutter bei ihrer Großmutter auf, der unvergleichlichen Victoria, wie sie auf Zirkusplakaten tituliert wird. Thaïs verabscheut das Zirkusleben und zieht, kaum volljährig, nach Paris. Sie will nur eins: Normalität. Doch als die Großmutter stirbt, konfrontiert deren seltsames Testament sie mit ihrer Familiengeschichte, die sie zum wundersamen Cirque perdu und seinem Direktor Papó bringt. Dort lernt Thaïs, dass man sich seinen Ängsten stellen muss und für die wichtigsten Dinge im Leben keinen Applaus von anderen braucht.


Der Autor:
Peter Goldammer, 1957 in Hamburg geboren, ging als Werbetexter in die Schweiz, baute danach eine der größten deutschen Werbeagenturen auf und lebt als freier Autor in Hamburg.

»Ich bin eine alte Frau, und ich versichere Ihnen, jede Familie hat ihre Geheimnisse – und die meisten davon sind schmerzlich.«


Vom Staunen, das die Welt bedeutet

Zusammen mit Peter Goldammer möchten wir Euch in den wunderbaren Cirque perdu entführen und die Protagonistin Thaïs Leblanc bei ihrer Suche nach ihren Wurzeln und zu sich selbst begleiten. Taucht mit uns ein in eine Welt voller Staunen und Entdecken, die uns zeigt, was im Leben wirklich zählt.


Hier noch eine persönliche Botschaft von Peter Goldammer:


Unter allen BewerberInnen verlosen wir 25 exklusive Vorabexemplare von »Der Zirkus der Stille«. Noch vor dem offiziellem Erscheinungstermin (16. April) möchten wir mit Euch diesen wunderbaren Roman entdecken und zusammen mit dem Autor hinter die Kulissen schauen.

Um an der Leserunde teilzunehmen, beantwortet uns unsere neugierige Frage: „Worüber habt Ihr zuletzt so richtig gestaunt?“ Verratet uns Eure Geschichten und Anekdoten in den Kommentaren zu diesem Beitrag.

Teilnehmen könnt Ihr bis einschließlich Sonntag, den 3. April. Wir freuen uns auf Eure Kommentare und wünschen Euch viel Glück für die Verlosung!

Autor: Peter Goldammer
Buch: Der Zirkus der Stille

Schwarzkirsche

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Im Moment lese ich "Der Nachtzirkus" und ich glaube Zirkusbücher gefallen mir ganz gut :D Ich wäre also gerne dabei. In einem Zirkus war ich leider schon ewig nicht mehr. Zuletzt so richtig gestaunt habe ich -unglaublich aber wahr- in einer Stochastik Vorlesung. Es ging um das Ziegenproblem und dessen Lösung (Falls es jemanden interessiert, dazu gibt es einen Wikipedia Artikel). In ganz seltenen Fällen ist Mathematik tatsächlich nützlich oder interessant.

miro76

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das letzte mal gestaunt habe ich gestern. Da hat meine Tochter vom Osterhasen das gewünschte Schaukelpferd bekommen und konnte es nicht fassen. Sie war sprachlos und hat nach Luft geschnappt. Ich habe noch nie vorher gesehen, dass sich jemand so freuen kann. Das war wunderbar.
Davor habe ich richtig gestaunt beim Cirque du soleil. Es ist so beeindruckend, was Artisten alles können. Das bringt mich immer zum staunen.
Wie man sieht, in ich sehr Zirkusaffin. Das Leben des wandernden Volkes hat mich immer schon begeistert und es gibt einige wunderschöne Bücher, die sich um den Zirkus ranken. "Der Nachtzirkus" hat mich begeistert, genauso wie "Pakete an Freu Blech" oder "Das Zirkuskind" von Irving. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich den Zirkus der Stille hier kennenlernen darf.

Beiträge danach
393 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

buecherwurm1310

vor 2 Jahren

Fazit
Beitrag einblenden

Danke, dass ich das Buch lesen durfte.

Meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Goldammer/Der-Zirkus-der-Stille-1208689667-w/rezension/1239528430/

TheLastUnicorn_

vor 2 Jahren

Lektüre Abschnitt 3 (Seite 169 bis Ende)
Beitrag einblenden

Oh das Ende des Buches war ganz wunderbar und furchtbar schön. Hat mir wirklich gut gefallen und sehr berührt. Ich mochte Thäis Anlunft unheimlich gern, wie sie mehr über die Gebräuche lernt und versteht was sich dahinter verbirgt, wie sie zu sich und ihrer Familie findet, ich war sehr traurig, dass es Papo dann so schlecht erging und sie nun auch ein letztes Teilchen verlieren würde, auch wenn er ja sehr recht hat wenn er sagt, dass sie durch seinen Verlust auch sehr viel hinzugewinnen wird, nämlich eine prächtige Familie und den Zirkus. :)
Aber am tollsten war wirklich ihr Moment in der Manege in dem sie vollkommen zu sich findet, sehr schöne Darstellung die mich zum staunen gebracht hat.

schlumeline

vor 2 Jahren

Fazit

Danke für die Teilnahmemöglichkeit an der Runde hier. Und hier meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Goldammer/Der-Zirkus-der-Stille-1208689667-w/rezension/1239956920/

Estrelas

vor 2 Jahren

Fazit

Ich bin froh, dass ich an dieser Leserunde teilnehmen durfte! http://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Goldammer/Der-Zirkus-der-Stille-1208689667-w/rezension/1240597776/

bearelic

vor 2 Jahren

Fragen an den Autor Peter Goldammer

bearelic schreibt:
Guten Tag Herr Goldammer, Mich würde interessieren, ob das "Regal der Gefühle" auch in den Recherchen zu finden war oder ihrer Fantasie entsprungen ist? Woher hatten sie diese unglaublich schöne Idee?

Guten Tag Herr Goldhammer,

vielleicht hatten Sie meine Frage übersehen...

Mich würde interessieren, ob das "Regal der Gefühle" auch in den Recherchen zu finden war oder ihrer Fantasie entsprungen ist? Woher hatten sie diese unglaublich schöne Idee?

bearelic

vor 2 Jahren

Fazit

Hier nun auch meine Rezi:

http://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Goldammer/Der-Zirkus-der-Stille-1208689667-w/rezension/1241109144/1241104807/

Ich möchte mich ebenfalls für die Chance bedanken, diesen wundervollen Roman in der Leserunde kennenlernen zu dürfen. Ich bin immer noch begeistert, wie sehr mich diese Geschichte mitgenommen hat.

bearelic

vor 1 Jahr

Fragen an den Autor Peter Goldammer

Tja...schade das sich der Autor nicht mehr meldet, nachdem die Rezensionen geschrieben sind...meine Frage bleibt wohl unbeantwortet. Dann werde ich mich auch hier aus der Leserunde verabschieden.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks