Peter Graf Kielmansegg

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Das geteilte Land, Deutschland und der Erste Weltkrieg und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Peter Graf Kielmansegg

Sortieren:
Buchformat:
Peter Graf KielmanseggDas geteilte Land
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das geteilte Land
Das geteilte Land
 (1)
Erschienen am 16.04.2007
Peter Graf KielmanseggDie Grammatik der Freiheit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Grammatik der Freiheit
Die Grammatik der Freiheit
 (0)
Erschienen am 01.11.2012
Peter Graf KielmanseggAlter und Altern
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alter und Altern
Alter und Altern
 (0)
Erschienen am 12.03.2012
Peter Graf KielmanseggDeutschland und der Erste Weltkrieg
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Deutschland und der Erste Weltkrieg
Peter Graf KielmanseggNach der Katastrophe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Nach der Katastrophe
Nach der Katastrophe
 (0)
Erschienen am 04.09.2000
Peter Graf KielmanseggVolkssouveränität
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Volkssouveränität
Peter Graf KielmanseggDas Experiment der Freiheit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Experiment der Freiheit
Das Experiment der Freiheit
 (0)
Erschienen am 01.05.1998
Peter Graf KielmanseggNachdenken über Demokratie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Nachdenken über Demokratie
Nachdenken über Demokratie
 (0)
Erschienen am 01.05.1998

Neue Rezensionen zu Peter Graf Kielmansegg

Neu
Sokratess avatar

Rezension zu "Das geteilte Land" von Peter Graf Kielmansegg

Rezension zu "Das geteilte Land" von Peter Graf Kielmansegg
Sokratesvor 8 Jahren

Peter Graf Kielmansegg, Jahrgang 1937, gehörte mit zu den renommiertesten deutschsprachigen Historikern des 20. Jahrhunderts. Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der deutschen Geschichte in den Jahren 1945-1990. Dabei wird neben der BRD auch die DDR-Entwicklung dargestellt, beginnend mit dem Kriegsende 1945. Kielmansegg gelingt es meiner Ansicht nach recht gut, die komplexe und faktenreiche Geschichte nach 1945 recht anschaulich darzulegen. Die beiden deutschen Staaten werden separat voneinander betrachtet. Die Darstellung wird trotz ihrer Fülle dennoch auf das Wesentliche beschränkt. Hierbei gelingt es Kielmansegg jedoch, trotz dieser „Gerafftheit“ Erkenntnisse und Ereignisse prägnant zu bestimmen und zu deuten. Es reihen sich Deutungen an logische Schlussfolgerungen, die insbesondere für wissenschaftliches Arbeiten von Vorteil sein können, da eine unübersichtliche Faktenlage auf diese Weise alsbald einem abschließenden Ergebnis zugeführt wird. Alles in allem jedoch „nur“ ein Übersichtswerk, das sich aber von der „banalen“ Einführungsliteratur wesentlich abhebt.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Worüber schreibt Peter Graf Kielmansegg?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks