Peter Groth

 4,2 Sterne bei 624 Bewertungen

Neue Bücher

Cover des Buches Die Liebe zu schönen Dingen (ISBN: 9782496709391)

Die Liebe zu schönen Dingen

 (2)
Neu erschienen am 08.11.2022 als Taschenbuch bei Tinte & Feder.
Cover des Buches Vor uns die Dämmerung (ISBN: 9783958187184)

Vor uns die Dämmerung

Erscheint am 23.02.2023 als Taschenbuch bei Forever.

Alle Bücher von Peter Groth

Neue Rezensionen zu Peter Groth

„One-night-husband“ ist der dritte Teil der „White collars“-Reihe und ein netter Abschluss, allerdings konnte er mich nicht ganz überzeugen.

Es ist eine „Second-chance-Romance“, aber es bleibt nicht nur bei einer zweiten Chance und das hat es für mich teilweise mühsam gemacht, weil es ein ewiges Hin und Her zwischen Val und Dom war. Mit Mitte 30 hätte ich mir ein bisschen mehr Kommunikation und Offenheit gewünscht.

Band Eins war mein absoluter Liebling der Reihe und ich habe mich in den Folgebänden immer gefreut die altbekannten Gesichter zu sehen. Piper Rayne verstehen es, einem das Gefühl zu geben, Teil dieser Welt zu sein und es ist immer ein Nachhause kommen. Auch wenn One-Night-Husband kein Highlight war, bleib ich Autorenduo auf jeden Fall treu!

Kommentieren0
Teilen

Im 3. Teil der Mancini Brüder Reihe von Piper Rayne geht es um den ältesten Bruder Dominic und Valentina.

Auch dieser Teil der Reihe hat mir von Anfang an wieder gut gefallen und der gewohnt locker leichte Schreibstil hat die Seiten wieder nur so vorbeifliegen lassen.

Dieses Mal ist es eher eine On Off Lovers Geschichte und auch diese Variante hat ihren Reiz, auch wenn ich meistens wegen den Vorkommnissen aus der Vergangenheit kein so großer Freund davon bin.
Auch hier hätte vieles so viel einfacher sein können, wenn beide einfach klar kommuniziert hätten und das nicht erst mit Mitte 30 sondern schon viel früher.
Es war ein wenig vorhersehbar, aber nichtsdestotrotz hat es mich einfach wieder richtig gut unterhalten und die Brüder zusammen sind einfach nur richtig witzig.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Das letzte grüne Tal (ISBN: 9782496705638)
M

Rezension zu "Das letzte grüne Tal" von Mark T. Sullivan

Die Flucht zur Freiheit
Maren_Buckvor 20 Tagen

Das Buch handelt von Familie Martel, die die Flucht aus der Ukraine gegen Ende des zweiten Weltkrieges wagt. Mit den SS-Soldaten machen sie sich auf den Weg Richtung Westen, weg von der Roten Armee und hin Richtung Allierte und der lang ersehnten Freiheit.

Der Weg dahin ist wie erwartet sehr schwer und von Schicksalsschlägen geprägt. Wie durch ein Wunder überlebt die Familie Situationen, die auswegslos scheinen. 

Unterwegs kommen Erinnerungen hoch, die zeigen, wie schwer die beiden Eltern der Familie Martel, Adeline und Emil, es bereits hatten, über Hunger, tragische Todesfälle, Verschleppungen u.v.m.

In den dunkelsten Tagen erzählt Adeline von dem letzten grünen Tal. Dieses hatte sie im jungen Alter auf einem Bild gesehen und ist ihr seither nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Dieses Tal ist immer ein Hoffnungsschimmer und das Ziel für die ganze Familie.

Auf dem Weg zu den Allierten gibt es viele Zwischenstationen, welche das Ziel immer weiter in die Zukunft rücken und zwischenzeitlich unerreichbar scheint. Doch Emil ist überzeugt, dass sie es wagen müssen. Selbst als Adeline und Emils Wege sich trennen, glauben beide daran sich im Westen wieder zu finden und in Freiheit leben zu können.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 596 Bibliotheken

von 206 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks