Peter Høeg Der Susan-Effekt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Susan-Effekt“ von Peter Høeg

Sie waren eine dänische Vorzeigefamilie, doch jetzt werden sie von der Polizei gesucht: Laban Svendsen, der Komponist, Susan, die Experimentalphysikerin, und ihre 16jährigen Zwillinge. Ein hochrangiger Justizbeamter schlägt Susan einen Deal vor. Er wird ihre Familie retten, wenn sie ihm das geheime Protokoll eines wissenschaftlichen Gremiums beschafft, das die Gefahren der Zukunft erforscht. Doch plötzlich kommt ein Mitglied dieser sogenannten Zukunftskommission nach dem anderen um - und das auf grausame Weise.
Susan begreift, dass sie es mit einem kriminellen Interessengeflecht in besten Kreisen zu tun hat. Mit irrwitzigen Einfällen, technischem Knowhow und ihrem einzigartigen Susan-Effekt kämpft sie darum, dass die Wahrheit ans Licht kommt.

Stöbern in Romane

Die Herzen der Männer

Schönes, lesenswertes Buch. Leider nicht ganz so atmosphärisch wie "Shotgun Lovesongs".

FrolleinJott

Der große Bruder

Ein angenehmer Roman

Daniel_Allertseder

Wie die Stille unter Wasser

Emotionales Lesehighlite

hexegila

Acht Berge

Eindrücklich erzählt und vor allem durch die Stille sehr berührend. Zeigt, dass man, trotz Kopf in den Wolken, völlig geerdet sein kann.

Ro_Ke

Alles über Heather

Sehr ruhige und distanzierte Form der Dramaturgie, die in ihrer stillen Konzeption verstanden werden will.

Zwischen.den.Zeilen

Das Erbe der Rosenthals

emotional und berührend

Gartenkobold

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks