Peter H. Barthel

 4 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Peter H. Barthel

Cover des Buches Was fliegt denn da? Das Original (ISBN:9783440150917)

Was fliegt denn da? Das Original

 (1)
Erschienen am 14.01.2016
Cover des Buches Was fliegt denn da? Das Original (ISBN:9783440165157)

Was fliegt denn da? Das Original

 (1)
Erschienen am 14.02.2019
Cover des Buches Kosmos Vogeljahr 2015 (ISBN:9783440144732)

Kosmos Vogeljahr 2015

 (0)
Erschienen am 07.07.2014
Cover des Buches Was fliegt und singt denn da? (ISBN:9783440094563)

Was fliegt und singt denn da?

 (0)
Erschienen am 01.01.2003

Neue Rezensionen zu Peter H. Barthel

Neu

Rezension zu "Was fliegt denn da? Das Original" von Peter H. Barthel

Wer fliegt denn da?
Kristall86vor 10 Monaten

„Was fliegt denn da? - Naturführer Das Original“ (mit 1800 Zeichnungen) von Barthel und Dougalis ist in einer neuen Ausgabe im Kosmos-Verlag erschienen. Er wird auch wieder vom NABU empfohlen. Egal ob Brutvögel oder Durchzügler, es werden wieder mehr als genug Vögel Europas in diesem Buch dem Naturfreund und Leser näher gebracht. Der Kosmos- Farbcode ist dabei wieder eine große Hilfe. Und auch die vielen Zeichnungen der Vögel sind faszinierend. Dennoch muss ich gestehen ist mir die Schrift zu klein und winzig gehalten, hier brauch man schon wirklich eine Brille/Lupe, gerade wenn es schnell gehen muss und der unbekannte gefiederte Freund gerade am Vogelhaus sitzt und die Bilder sind zum großen Teil zu dicht aufeinander gepresst. Hier muss man wirklich ganz genau gucken, welcher Vogel wer ist. Dieses Buch bietet enorm viel Wissen und Inhalt aber der Raum dazu ist sehr begrenzt und in meinen Augen einfach zu klein. Sehr gut gestaltet ist auch wieder die Möglichkeit die Vogelstimmen zu hören per Kosmos-Plus-App. Für mich persönlich aber ein Nachteil, denn ich besitze den Ting-Stift, der für mich nunmehr fast sinnlos geworden ist, denn nun kann ich das Gezwitscher nur noch per App verfolgen. Musste so etwas sein? Der Ting-Stift war ja nun auch nicht unerheblich vom Preis und nun nur noch für meine alte Ausgabe des Buch „Was fliegt denn da? - Der Fotoband“ Auflage von 2016 nützlich...schade irgendwie. Alles in allem eine recht gute Neuauflage aber mit Schwächen....

Kommentieren0
7
Teilen

Rezension zu "Was fliegt denn da? Das Original" von Peter H. Barthel

"Alle Vogelarten Europas sicher bestimmen"
R_Mantheyvor 4 Jahren

Das verheißt ein Untertitel dieses Standardwerkes. In unserem Garten hat ein Vogelpaar einem Nistkasten angenommen. Auf den ersten Blick sahen die beiden aus wie Spatzen, was allerdings bei einem solchen Nistverhalten nicht stimmen konnte. Bei genauer Beobachtung konnte man sehen, dass die Vögel rötliche Schwänze besitzen. Also machten wir uns in der Familie auf, um den Namen dieser Vögel herauszufinden. Und vielleicht auch etwas zu ihrem Verhalten. Gibt man bei der größten Suchmaschine der Welt "Heimische Singvögel" ein, dann liefert sie unter anderem auch Bilder. Auf diese Weise kommt man recht schnell zum Ergebnis "Hausrotschwanz".

Ich bin bei meiner Suche dem Standardwerk "Was fliegt denn da?" gefolgt und zum gleichen Ergebnis gekommen, allerdings bedeutend langsamer, weil ich dieses Buch erst gerade bekommen hatte und mit seiner Benutzung noch etwas fremdelte. Man muss hier nämlich etwas anders vorgehen. Zunächst sucht man auf den ersten Seiten des Buches im Abschnitt "Ordnungen und Familien" die passende Familie. In diesem Fall "Sperlingsvögel". Leider ist diese Ordnung sehr groß, sodass man als Ahnungsloser zwar einige Familien dieser Ordnung ausschließen , unter den immer noch vielen verbliebenen dann aber nur noch auf den bildlichen Abgleich zurückgreifen kann. Nach einiger Zeit findet man den Kandidaten dann unter "Schnäpperverwandte".

Diese einmalige Bestimmungshilfe im Taschenbuchformat leistet also tatsächlich alles, was man von ihr erwartet. Allerdings muss man sich dazu mit ihr etwas gründlicher beschäftigen, um den Ansatz, Struktur und Vorgehensweise besser zu verstehen. Nach ein paar solcher Bestimmungsversuche geht es dann wesentlich schneller und direkter. Man kennt die Ordnungen und Familien nun schon ein wenig mehr und weiß, wo man zu suchen hat. Ähnlich wie bei der Pflanzenbestimmung helfen Zeichnungen auch hier viel mehr als Fotografien. Die wesentlichen Merkmale sind einfach viel charakteristischer herausgearbeitet. Das Buch enthält 1800 solcher Zeichnungen. Wenn man dazu noch die Stimmen einiger dieser Vögel hören möchte, kann man sich eine App des Verlages herunterladen.

Weiß man erst einmal, um welchen Vogel es sich bei einem Gesuchten handelt, dann bietet dieses Buch auch noch zahlreiche andere Informationen, wie die Verbreitung, den Lebensraum, die Häufigkeit des Vorkommens und die Zugzeiten. Am Ende des Buches wird darüber hinaus auch noch eine Auswahl typischer Vogeleier vorgestellt.

Das Buch hat das Format eines kleineren Reiseführers, ist also überall hin leicht mitzunehmen und bietet dann die perfekte Hilfe bei der Bestimmung von Vogelarten.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Worüber schreibt Peter H. Barthel?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks