Peter Hacks

 4,2 Sterne bei 70 Bewertungen

Lebenslauf

Peter Hacks (1928–2003) schrieb Gedichte, Geschichten, Märchen und Stücke für Kinder, darunter so beliebte und bekannte wie »Der Herbst steht auf der Leiter«, »Das musikalische Nashorn«, »Jules Ratte«, »Der Flohmarkt«. Für sein Kinderbuchschaffen wurde er mit dem Alex-Wedding-Preis und dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Ritter Kauz vom Rabensee (ISBN: 9783359030508)

Ritter Kauz vom Rabensee

Erscheint am 22.07.2024 als Gebundenes Buch bei Eulenspiegel Verlag.

Alle Bücher von Peter Hacks

Cover des Buches Der Herbst steht auf der Leiter (ISBN: 9783359023722)

Der Herbst steht auf der Leiter

 (8)
Erschienen am 06.11.2023
Cover des Buches Der Bär auf dem Försterball (ISBN: 9783036952345)

Der Bär auf dem Försterball

 (5)
Erschienen am 01.09.2006
Cover des Buches Liebesgedichte (ISBN: 9783379008655)

Liebesgedichte

 (4)
Erschienen am 01.02.2006
Cover des Buches Der Flohmarkt (ISBN: 9783359017240)

Der Flohmarkt

 (6)
Erschienen am 15.08.2016
Cover des Buches Armer Ritter (ISBN: 9783359025245)

Armer Ritter

 (3)
Erschienen am 16.08.2018
Cover des Buches Geschichten von Henriette und Onkel Titus (ISBN: 9783359016960)

Geschichten von Henriette und Onkel Titus

 (2)
Erschienen am 15.02.2008
Cover des Buches Jules Ratte (ISBN: 9783359024620)

Jules Ratte

 (2)
Erschienen am 03.03.2015

Neue Rezensionen zu Peter Hacks

Cover des Buches Der Herbst steht auf der Leiter (ISBN: 9783359023722)
M

Rezension zu "Der Herbst steht auf der Leiter" von Peter Hacks

schön bunte Neuauflage des klassischen Hacks Gedichtes
ManuelaEulevor 8 Monaten

Dieses Gedicht kennt jeder aus dem Kindergarten, es passt von der Länge und den simplen aber schönen Reimen ja für die Kleinen sehr gut. Ein zeitloses Gedicht das hier so wunderbar bunt illustriert wird. Hinten auch nochmal die Noten zum mitspielen. Kann ich empfehlen, besonders wo sich der Herbst dieses Jahr so langzieht…

Cover des Buches Der Herbst steht auf der Leiter (ISBN: 9783359023722)
annas_bibliomanies avatar

Rezension zu "Der Herbst steht auf der Leiter" von Peter Hacks

Schön ab zwei Jahren
annas_bibliomanievor 9 Monaten

.

Der Herbst steht auf der Leiter

.

Rezensionsexemplar, daher Werbung

.

Inhalt: Dieses Pappbilderbuch ab zwei Jahren bringt euch das farbenfrohe Blattwerk auf poetische Weise näher. 

Denn der Herbst, dargestellt als Person, steht auf einer Leiter und pinselt jedes Blatt für sich in einer anderen Farbe an. Ein paar Farbspritzer gibt es auch noch dazu. Nur das Tännchen lässt er aus. 

Am Ende fallen alle Blätter zu Boden.

.

Meine Meinung: Ich mag das Buch. Die Idee, dass der Herbst die Blätter anmalt finde ich richtig witzig. Die Illustrationen sind nicht zu überladen und die verwendete Farbpalette ist nicht zu knallig.  Die Reime sind gut (ich wollte gerade "stabil" schreiben 😅), nur dass sich am Ende einmal die Zeilenlänge verändert irritierte mich beim ersten Vorlesen, aber das geht voll klar. Hinten ist dann sogar noch die Melodie zum Lied abgedruckt.

.

Fazit: Rundum ein schönes herbstliches Buch.

.

Text: Peter Hacks

Illustration: Annika Huskamp

⭐4,5/5

Preis: 6,99€

ISBN: 978 3 359 02372 2

Verlag: @verlag_eule

Cover des Buches Der Herbst steht auf der Leiter (ISBN: 9783359023722)
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Der Herbst steht auf der Leiter" von Peter Hacks

Ein wunderschönes Bilderbuch zu einem stimmungsvollen Herbstgedicht
Kinderbuchkistevor 9 Monaten

Das wundervolle kleine Herbstgedicht zauberhaft illustriert von Annika Huskamp

für alle ab etwa 2 Jahren


Der Eulenspiegel Kinderbuchverlag hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht alte, geliebte Kindergedichte und Geschichten zu bewahren.

Es gibt eine reiche Auswahl an illustrierten Kniereitern, Kindergedichten oder auch Kinderliedern, die in handlichem Kleinkind gerechtem Hartpappenbilderbuchformat Lesespaß bieten.

So auch dieses wunderschöne Herbstgedicht von Peter Hacks, dass schon Generationen an Kindern in Kindergarten und Schule gelernt haben.

Es ist in vielen Schulbüchern zu finden und wurde auch immer mal wieder vertont.

Die Illustratorin Annika Huskamp hat sich auf ihre Weise dem Gedicht angenommen. In warmen Farben zeichnete sie den Herbst als Malersmann, genauso wie es das Gedicht besagt. Peter Hacks fängt die Schönheit, die Veränderung der Natur, den Herbst so poetisch und vergleichend ein, dass es geradezu nahe liegt dieser Beschreibung zu folgen und den Malersmann durch Bilder zum Leben zu erwecken.


"Der Herbst steht auf der Leiter

Und malt die Blätter an,

Ein lustiger Waldarbeiter

Ein froher Malersmann." (Zitat)


Und tatsächlich sehen wir den Malersmann.

Eine lustige Gestalt. Mit langer Nase, die an eine Märchengestalt erinnert, wuscheligen Haaren, einem zauseligen Bart, einem langen Mantel mit einer großen Tasche, in der all seine Malerutensilien Platz finden. Eine Farbpalette in der Hand und einem kleinen Malerhut aus Zeitungspapier gefaltet, so wie wir sie auch zu falten wissen. Sofort schließt man diese liebenswerte Gestalt ins Herz. Der Herbst als Malersmann, der alle Blätter färbt. Der mit seiner Leiter bis hoch in die Baumkronen klettert, um jedes einzelne Blatt liebevoll in den schönsten Herbsttönen zu färben.

Was für eine wundervolle poetische Vorstellung.

In Annika Huskamps herbstlicher Bilderwelt tummeln sich einige Tiere, die mit den bunten Blättern spielen, dem Malersmann bei der Arbeit zuschauen und mit ihm interagieren.

So visualisiert sie Seite für Seite die Zeilen des ganzen Gedichtes.


"Er kleckst und pinselt fleißig

Auf jedes Blattgewächs,

Und kommt ein frecher Zeisig,

Schwupp, kriegt der auch nen Klecks."(Zitat)


Seht ihr vor euerem inneren Augen den Malersmann klecksen und pinseln, wie er den Pinsel schwingt, so dass auch Klecks den Zeisig treffen?
Es ist so wundervoll, wie Peter Hacks in seinem Gedicht alles einfängt und geradezu inspiriert sich Bilder vorzustellen.
Annika Huskamp fängt auf, was der Lyriker ihr zu spielt und erweckt mit ihren zauberhaften, stimmungsvollen Bildern seine Zeilen zum Leben.
Es macht so viel Spaß in ihre Bilderwelt einzutauchen, mit der sie die kleinen Leser genauso verzaubert wie uns große.
Wir lieben dieses Buch sehr.
Es ist voller Wärme und Faszination und gleichzeitig ist es witzig und lässt uns schmunzeln.
Auf der Coverrückseite findet ihr übrigens ein Notenblatt, mit Text, so dass ihr das Gedicht auch mit den Kindern singen könnt.

Mein Tipp:
Lest den Kindern doch einfach einmal das Gedicht vor und lasst sie Malen, was sie hören, ohne dass sie die Bilder des Buches kennen.
Wie sieht ihre Visualisierung des Gedichtes aus?
Gibt es Parallelen zu den Bildern von Annika Huskamp?
Was sagen die Kinder zu ihren eigenen Bildern im Vergleich mit denen der Illustratorin?

Mit dem Buch erlebt ihr den Herbst von einer wundervollen Seite.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Peter Hacks wurde am 21. März 1928 in Breslau (Polen) geboren.

Community-Statistik

in 104 Bibliotheken

auf 3 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks