Peter Hacks

 4,2 Sterne bei 65 Bewertungen

Lebenslauf von Peter Hacks

Peter Hacks, 1928 in Breslau geboren, studierte Soziologie, Philosophie, Literatur- und Theaterwissenschaften in München. 1955 zog er nach Berlin und arbeitete am Berliner Ensemble und am DeutschenTheater, seit 1963 war er freier Schriftsteller. Er starb 2003 in Groß Machnow.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Armer Ritter (ISBN: 9783359030409)

Armer Ritter

Erscheint am 20.02.2023 als Gebundenes Buch bei Eulenspiegel Verlag.
Cover des Buches Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe (ISBN: 9783359025146)

Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe

 (2)
Erscheint am 21.03.2023 als Taschenbuch bei Eulenspiegel Verlag.

Alle Bücher von Peter Hacks

Cover des Buches Der Bär auf dem Försterball (ISBN: 9783036952345)

Der Bär auf dem Försterball

 (5)
Erschienen am 01.09.2006
Cover des Buches Der Herbst steht auf der Leiter (ISBN: 9783359023722)

Der Herbst steht auf der Leiter

 (4)
Erscheint am 26.06.2023
Cover des Buches Liebesgedichte (ISBN: 9783379008655)

Liebesgedichte

 (4)
Erschienen am 01.02.2006
Cover des Buches Der Flohmarkt (ISBN: 9783359017240)

Der Flohmarkt

 (6)
Erschienen am 15.08.2016
Cover des Buches Armer Ritter (ISBN: 9783359025245)

Armer Ritter

 (3)
Erschienen am 16.08.2018
Cover des Buches Geschichten von Henriette und Onkel Titus (ISBN: 9783359016960)

Geschichten von Henriette und Onkel Titus

 (2)
Erschienen am 15.02.2008
Cover des Buches Jules Ratte (ISBN: 9783359024620)

Jules Ratte

 (2)
Erschienen am 03.03.2015

Neue Rezensionen zu Peter Hacks

Cover des Buches Der Herbst steht auf der Leiter (ISBN: 9783359023722)
Glueckskinderbuch_des avatar

Rezension zu "Der Herbst steht auf der Leiter" von Peter Hacks

Ein lebensfrohes Pappbilderbuch, das wunderbar in die farbenfrohe Herbstzeit passt.
Glueckskinderbuch_devor 4 Monaten

Der Herbst ist da und mit ihm die Farbenpracht der Bäume. Wenngleich jetzt im Altweibersommer noch etliche Blätter grün sind, so wird sie der Maler Herbst in den nächsten Wochen in einen bunten Blätterreigen aus feurigem Rot, leuchtendem Gelb und warmem Orange verwandeln. Freut ihr euch schon darauf?

Der Herbst steht auf der Leiter
Und malt die Blätter an,
Ein lustiger Waldarbeiter,
Ein froher Malersmann.

Er kleckst und pinselt fleißig
Auf jedes Blattgewächs,
Und kommt ein frecher Zeisig,
Schwupp, kriegt der auch 'nen Klecks.

Diese Zeilen stammen aus dem bekannten Gedicht "Der Herbst steht auf der Leiter" von Peter Hacks, welches das herbstliche Naturschauspiel gelungen einfängt. Der Dichter war einer der bedeutendsten Dramatiker, Lyriker, Erzähler und Kinderbuchautoren der DDR. Wie wunderbar, dass der Eulenspiegel Kinderbuchverlag ein wirklich schönes Pappbilderbuch mit stimmungsvollen Illustrationen von Annika Huskamp dazu gestaltet hat.

Wir begleiten den Herbst als Malersmann, wie er durch die Welt zieht und hier und da einen Klecks Farbe hintupft. Ein Eichhörnchen, Ratten, ein Zeisig und ein Dachs leisten ihm Gesellschaft. Die wohl vergnüglichste Seite im Buch zeigt die Tiere und den Maler Herbst fröhlich tanzend, kullernd und lachend im stürmischen Wind. Der aus russischem Zeitungspapier gebastelte Malerhut des Herbstes fliegt davon und er lacht gutmütig. Herrlich! Diese Doppelseite macht so gute Laune und auch Lust darauf, in die Natur zu gehen und sich den Wind um die Nase wehen zu lassen! :D

Auf der Rückseite des Buches findet man noch den Notensatz und die Akkorde des von Jonas Körfer komponierten Liedes zum Gedicht.

Ein lebensfrohes Bilderbuch, das ganz großartig in die stürmische, regnerische, aber auch farbenfrohe Herbstzeit passt. 


Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Das musikalische Nashorn und andere Tiergeschichten (ISBN: 9783359011415)
M

Rezension zu "Das musikalische Nashorn und andere Tiergeschichten" von Peter Hacks

Ein großartiges Hörbuch.
ManuelaEulevor einem Jahr

Ein großartiges Hörbuch. Es ist wunderbar gelesen und unterhält jeden Zuhörer. Super als Geschenk für andere oder auch einfach für sich.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Dass sie mich liebt, das sagt sie nicht (ISBN: 9783359011699)
M

Rezension zu "Dass sie mich liebt, das sagt sie nicht" von Peter Hacks

Sehr unterhaltsam und hörenswert.
ManuelaEulevor einem Jahr

Das Hörbuch ist hervorragend gelesen. Sehr unterhaltsam und hörenswert. Ich kann es nur empfehlen!

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Ein Hörvergnügen für die ganze Familie

Henriette und Onkel Titus sind ein tolles Team; sie hat mehr Phantasie, er mehr Verstand, »aber jeder hat genug von beidem«. Gemeinsam erleben sie die abenteuerlichsten Dinge. So befreien sie einen weinenden Stein von seinem Liebeskummer, bauen eine Nähmaschine zur Denkmaschine um und fangen im Stadtpark einen Affen, der natürlich sprechen kann. Denn, wie Onkel Titus weiß: »Nichts ist verwirrender als das normale, alltägliche Leben.«
Peter Hacks’ Märchengeschichten von Henriette und Onkel Titus sind irgendwo zwischen Traum und Wirklichkeit angesiedelt und verzaubern Jung und Alt. Gelesen werden die Geschichten von den beiden Schauspielerinnen Jennipher und Carmen-Maja Antoni.


Wir verlosen 10 x die CD »Geschichten von Henriette und Onkel Titus«

Um an der Verlosung teilzunehmen beantwortet uns folgende Frage:

Wann und wo hört ihr am liebsten Hörbücher? Macht ihr nebenher noch etwas anderes oder konzentriert ihr euch ganz auf das, was da klingt?

Wir sind gespannt auf eure Antworten.

Folgt uns auch auf Twitter, Facebook und Instagram und verpasst keine Verlosungen mehr:


Facebook: Eulenspiegelverlagsgruppe
Twitter: Verlag_Eule
Instagram: Verlag_Eule


www.eulenspiegel.com


76 BeiträgeVerlosung beendet
danielamariaursulas avatar
Letzter Beitrag von  danielamariaursulavor 4 Jahren
Oh, jetzt hätte ich doch fast vergessen, die Rezension zu posten! https://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Hacks/Geschichten-von-Henriette-und-Onkel-Titus-1460632063-w/rezension/1817668238/ und auf Amazon als Krimifan, Lesejury, auf dem Blog und Facebook. Vielen lieben Dank. Meiner Tochter hat das Cover übrigens überhaupt nicht gefallen.

Frau Tausendfuß hat Wäsche, der Laubfrosch ist bettlägerig, der Herbst steht auf der Leiter und ist ein froher Malersmann …


Von Tieren und Menschen, großen historischen Personen und kleinen gewitzten Kindern, von tausend Dingen, die es zwischen Himmel und Erde und im Land der Fantasie gibt, erzählt Peter Hacks in seinen Kindergedichten. Viele sind aus Schulbüchern oder als Lieder bekannt und teils Volksgut geworden. Die Gedichte laden ein zum Bummel über einen Markt der Poesie, auf dem wunderbare Schätze zu heben sind.
Illustriert ist dieser Klassiker der Kinderliteratur von dem rennommierten Grafiker und Illustrator Klaus Ensikat, der die Bilder mit seiner feinen Linienführung zu Meisterwerken der Zeichenkunst erhebt.

Um an der Verlosung teilzunehmen, verraten Sie uns einen Ihrer Lieblings-Kinderverse! Egal ob aus einem fröhlichen Gedicht oder einem lehrreichen Lied!

Wir freuen uns schon auf Ihre Antworten und wünschen viel Glück!




Folgen Sie uns auch auf Twitter und verpassen Sie keine Nachrichten mehr aus der Verlagswelt:

https://twitter.com/Verlag_Eule

Besuchen Sie uns auch auf Facebook:

https://www.facebook.com/Eulenspiegelverlagsgruppe/

http://www.eulenspiegel.com/
74 BeiträgeVerlosung beendet
black_horses avatar
Letzter Beitrag von  black_horsevor 6 Jahren
Hier kommt meine Rezension zu Buch. Ich schließe mich den anderen an: Es ist definitiv kein Kinderbuch, schon gar nicht ab 5 Jahren, aber ein wirklich interessanter Einblick in Peter Hacks Schaffen: https://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Hacks/Der-Flohmarkt-1240051233-w/rezension/1439399839/1439404517/ Vielen Dank, dass ich in diesem Gedichtband stöbern durfte! Meine Rezension werde ich auch noch bei amazon veröffentlichen.

Zusätzliche Informationen

Peter Hacks wurde am 21. März 1928 in Breslau (Polen) geboren.

Community-Statistik

in 101 Bibliotheken

von 9 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks