Mein Jahr in der Niemandsbucht

von Peter Handke 
3,9 Sterne bei7 Bewertungen
Mein Jahr in der Niemandsbucht
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Lysander
vor 9 Monaten

Vor allem in der ersten Hälfte sprachlich und inhaltlich berührend, gegen Ende wurde es mir doch zu lang

Alle 7 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mein Jahr in der Niemandsbucht"

Peter Handke erzählt aus dem Leben des 56jährigen Schriftstellers Gregor Keuschnig. Dessen Wunsch, allein zu sein, hat zur Trennung von Frau und Sohn geführt, und so lebt er in einem kleinen Pariser Vorort, "in der hintersten, verstecktesten, am wenigsten zugänglichen Bucht des Weltstadtmeeres". Lediglich sieben Freunde sind ihm geblieben, deren Treiben er aus der Ferne verfolgt. So begleitet er in Gedanken den Sänger Emmanuel ins schottische Hochland, den Maler Francisco durch die Städte Nordspaniens, den Architekten Guido durch Japan. Indem Handke sich in den Schriftsteller Keuschnig hinein versetzt, schreibt er von sich selbst, von seinen Erfahrungen, seinen Vorstellungen vom Leben und Schreiben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518409329
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:1066 Seiten
Verlag:Suhrkamp

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks