Peter Handke Versuch über den geglückten Tag

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(4)
(2)

Inhaltsangabe zu „Versuch über den geglückten Tag“ von Peter Handke

Nach seinem "Versuch über die Müdigkeit" und dem "Versuch über die Jukebox" legt Peter Handke hier den "Versuch über den geglückten Tag" vor. Das Ich der Erzählung betrachtet den geglückten Tag als Abenteuer, das "carpe diem" des Horaz' übersetzt er neu mit "pflücke den Tag", aus geglückten Augenblicken den "geglückten Tag zu pflücken", ist sein Anliegen. "Wie viel mehr wäre mit dem Tag zu machen, mit nichts als dem... Wenn ich es nicht jetzt mit dem Tag versuche, dann habe ich seine Möglichkeiten auf Dauer verspielt..."

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Unaufgeregt und doch sehr spannend, zuweilen etwas brutal. Ein leiser, berührender Roman.

naninka

Die Farbe von Milch

Ein Buch, was eine andere Form der Erzähltechnick nimmt und den Leser so einfacher in die Geschichte eintauchen lässt.

MickyParis

Ein mögliches Leben

Tolle Sprache, spannendes und berührendes Thema, allein das letzte Fünkchen Begeisterung fehlt.

once-upon-a-time

Wie Ellie Carr zu leben lernt

Sehr schöne Geschichte

momomaus3

Kleine große Schritte

Ein sehr guter zum nachdenken anregender Roman

momomaus3

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Versuch über den geglückten Tag" von Peter Handke

    Versuch über den geglückten Tag

    steffeinhorn

    23. September 2010 um 18:44

    Die philosophischen Gedanken und Beobachtungen der Ideen Handkes fließen in Schachtelsätzen durch dieses kleine, wunderbare Buch. Es ist eine gedankliche Gymnastik den Steigerungen und Minderungen der Definition zu folgen. Allerdings ist dieser Versuch kein Herantasten sondern eine Form von persönlicher Definition, welche Schritt für Schritt dem Leser nachvollziehbar wird. Warum nicht die langen Sätze mit Stimme lesen, um die Worte zu hören. Alle Achtung an jene, die es schaffen, Handke in der U-Bahn zu lesen und zu verstehen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks