Ritter von Halt

Cover des Buches Ritter von Halt (ISBN: 9783896651242)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ritter von Halt"

Karl Ritter von Halt (1891-1964) hat in vier Epochen deutscher Geschichte für den nationalen und internationalen Sport 'gelebt', ohne sich dabei der Inanspruchnahme durch die Politik entziehen zu können. Olympiateilnehmer 1912 in Stockholm, Frontsoldat im Ersten Weltkrieg, IOC-Mitglied, 'Führer der Deutschen Leichtathleten' und 'Reichssportführer', anschließend Internierter im sowjetischen Lager Buchenwald und am Schluß NOK-Präsident sind die Meilensteine in einer Biographie des umstrittenen Funktionärs, die der Sporthistoriker und Journalist Peter Heimerzheim (FAZ, Die Welt) faktenreich und spannend geschrieben hat. Das permanente Streben nach gesellschaftlichem Ansehen, beruflichem Fortkommen und Einfluß machten von Halt blind und unkritisch gegenüber den jeweils Regierenden. Im Dritten Reich wirkte sich diese Untertanenmentalität, die ihn beruflich bis in den Vorstand der Deutschen Bank vordringen ließ, verhängnisvoll aus. Nach der Rückkehr aus Buchenwald gelang von Halt nur mit Hilfe von IOC-Präsident Avery Brundage der Sprung zurück auf die internationale Sportbühne. In Deutschland wurde er von seinem Nachfolger im Amt des NOK-Präsidenten, Willi Daume, ins zweite Glied zurückgedrängt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783896651242
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Academia
Erscheinungsdatum:01.01.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks