Peter Hereld

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 44 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 26 Rezensionen
(15)
(9)
(4)
(0)
(0)
Peter Hereld

Lebenslauf von Peter Hereld

Peter Hereld, 1963 in Hildesheim geboren und noch immer dort zu Haus, war viele Jahre als selbstständiger Kaufmann tätig, bis er seine Liebe zur Schriftstellerei entdeckte. Im Jahre 2005 erschien sein erster Roman „Mein achtes Leben“, 2010 folgte mit „Das Geheimnis des Goldmachers“ aus dem Gmeiner Verlag sein Debüt im Bereich Historischer Roman. Er ist freier Autor, produziert nebenberuflich Videospots und schreibt, sofern er noch Zeit dafür findet. Er ist Mitglied der Schriftstellervereinigung Homer, außerdem bei den Hildesheimlichen Autoren und dem Autorenkreis Wort für Wort.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Peter Hereld
  • Hildesheim mal anders

    Tatort Hildesheim

    Suntje

    29. March 2018 um 15:28 Rezension zu "Tatort Hildesheim" von Peter Hereld

    Das Cover ist viel besser. Der Lilatouch ist klasse, innen auch gut gemacht- Schrift lila mit Bildern. Die Hildesheimlichen Autoren haben Hildesheim unsicher gemacht und sich "echte" Lokalitäten ausgesucht, in denen die Taten passieren. Wie bei Anthologien in der Regel, sind hier auch sehr unterschiedliche Stile zusammen gekommen. Interessant und der Leser kann auf Spurensuche gehen. Aha - da war ich doch schon mal.

  • Vielschichtig und spannend

    Einer von mir: Kriminalroman

    Suntje

    29. March 2018 um 15:23 Rezension zu "Einer von mir: Kriminalroman" von Peter Hereld

    Eine tote Frau auf dem Rücksitz und ich am Steuer. Was ist passiert? Wer war es? Und das alles in der Nähe von Hannover.  Ich ein Mörder? Niemals! oder doch?Dieser Thriller hat es ihn sich, mal in diese Richtung, dann ein neuer, anderer Charakter. Achterbahn, nicht nur für Viktor. Grandios gemacht. Sehr spannend und neuartig.

  • Toller Thriller

    Der Belarus-Deal

    ArnoSchmitt

    05. March 2018 um 19:31 Rezension zu "Der Belarus-Deal" von Peter Hereld

    Mich hat die Leseprobe und das Cover vom Belarus Deal sehr angesprochen. Ein toller Thriller mit guten Tempo bei dem es um Organhandel geht. Im Mittelpunkt steht der Student Tom, der von einer großen Karriere als Journalist träumt und sich in größte Gefahr begibt.

  • Thriller

    Der Belarus-Deal

    Tim01011990

    05. March 2018 um 19:18 Rezension zu "Der Belarus-Deal" von Peter Hereld

    Student Tom Harberg jobbt im Fitnessstudio. Er sucht die große Story. Im Darknet stößt er auf eine globale Organisation die menschliche Organe  zur Transplatation anbietet. Ein spannender Thriller der toll geschrieben ist.

  • wahnsinnig spannender Thriller

    Der Belarus-Deal

    Vampir989

    24. February 2018 um 19:04 Rezension zu "Der Belarus-Deal" von Peter Hereld

    Klapptext: Tom Harberg, 22 Jahre alt, studiert Journalismus und jobbt im Fitnessstudio. Um seine Karriere voranzutreiben, ist er auf der Suche nach der großen Story. Durch den Hinweis eines ehemaligen Klassenkameraden stößt er im anonymen Darknet auf die Second Birth Company – eine globale Organisation, die menschliche Organe zur Transplantation anbietet. Seine investigativen Nachforschungen führen ihn auf einer abenteuerlichen Reise nach Minsk in Weißrussland, wo er sich dem dubiosen Unternehmen als Kunde vorstellt. Dort macht ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Belarus-Deal" von Peter Hereld

    Der Belarus-Deal

    zeilenflitzer

    zu Buchtitel "Der Belarus-Deal" von Peter Hereld

    Leserunde zu "Der Belarus-Deal" von Peter HereldAm 30.01. ist es endlich soweit. Der neue Thriller von Peter Hereld "Der Belarus-Deal" erscheint in der Edition M bei Amazon-Publishing. Grob um-rissen geht es ums investigativen Journalismus, Darknet und Organhandel. Nun sind wir gespannt gespannt, was Ihr von der Story haltet, deshalb stellt der Verlag zwanzig signierte Exemplare für eine Leserunde zur Verfügung.Bis zum 31.01. werden alle Anfragen gesammelt und daraus zwanzig Gewinner ermittelt.Mehr erfahrt ihr im Buchtrailer - ...

    Mehr
    • 257
  • Durchschnittlicher Thriller über Organhandel

    Der Belarus-Deal

    chris_ma

    24. February 2018 um 14:18 Rezension zu "Der Belarus-Deal" von Peter Hereld

    Einen Thriller über Organhandel fand ich sehr spannend. Das Thema an und für sich ist schon sehr interessant. Aus diesem Grund war ich sehr neugierig und voller Vorfreude auf das Buch. Meine Erwartungen waren wohl zu groß. Doch der Reihe nach. Der Anfang des Buches beginnt wirklich gut. Man kommt zudem schnell in die Geschichte was am Schreibstil des Autors liegt, der leicht zu lesen ist. Die Figur Tom durchaus lustig, sucht noch nach der Chance im Leben. Irgendwie unzufrieden aber wirklich selbst was dran ändern kommt ihm nicht ...

    Mehr
  • Erschreckend und super spannend!

    Der Belarus-Deal

    Streiflicht

    24. February 2018 um 13:44 Rezension zu "Der Belarus-Deal" von Peter Hereld

    Dieses Buch hat mich wirklich mitgerissen. Die ersten paar Seiten in „Der Belarus-Deal“ fand ich etwas schwierig, weil mir die Hauptfigur ein bisschen fremd war. Sein Denken, Handeln und Reden fand ich etwas „flapsig“. Tom Harberg ist ein junger Mann, der eigentlich Journalist sein will, seine Zeit aber hauptsächlich als völlig unmotivierter Trainer im Fitnessstudio verbringt bzw. vergeudet. Eines Tages bekommt er einen Hinweis auf eine große Story im Darknet, die ihn berühmt machen könnte... Er recherchiert und lässt sich ...

    Mehr
  • Der Belarus Deal! Spannung pur gepart mit Suchtpotential

    Der Belarus-Deal

    Diana182

    22. February 2018 um 14:24 Rezension zu "Der Belarus-Deal" von Peter Hereld

    Das Cover zeigt einen Mann, der eine Treppe heraufeilt. Er wirkt gehetzt und verfolgt. Darunter ist der Titel des Buchs vermerkt. Schnell wird deutlich, dass wir es hier mit einem spannenden Thriller zu tun haben. Auch die Buchbeschreibung unterstreicht diesen Eindruck und so musste ich schnell mit dem lesen beginnen. Schon auf den ersten Seiten wird deutlich: Hier haben wir es mit einem Buch zu tun, welches Suchtpotential birgt. Denn kaum hat man die ersten Seiten gelesen, möchte man mehr erfahren und wird nun nur so durch die ...

    Mehr
    • 2
  • Spannender, rasanter aber nicht immer glaubhafter Thriller zu einem brisanten Thema

    Der Belarus-Deal

    Seehase1977

    17. February 2018 um 18:07 Rezension zu "Der Belarus-Deal" von Peter Hereld

    „Wie weit würdest du gehen, um die Story deines Lebens zu schreiben?“Der Journalismus-Student Tom Hardberg jobbt in einem Fitnessstudio. Der Job, ja eigentlich auch sein Leben langweilen ihn und schon lange ist der Student auf der Suche nach einer großen Story, die seine Karriere befeuert und sein tristes Leben aufpeppt. Dann bekommt Tom von einem ehemaligen Klassenkameraden einen brisanten Hinweis. Die Recherchen im Darknet lassen den Studenten auf eine globale Organisation stoßen, die menschliche Organe zur Transplantation ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.