Peter Hoeg Von der Liebe und ihren Bedingungen in der Nacht des 19. März 1929

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(16)
(5)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Von der Liebe und ihren Bedingungen in der Nacht des 19. März 1929“ von Peter Hoeg

Sechs Geschichten von der Liebe, und alle spielen in derselben Nacht, der Nacht des 19. März 1929. Ein Geschichtenzyklus als kleines Welttheater, das von Dänemark bis Indien, von Lissabon bis Zentralafrika reicht.

hat mir nicht so gut gefallen

— mistellor

Stöbern in Romane

Eine Liebe, in Gedanken

Die Geschichte einer Liebe, die Leben beeinflusst. Sanft & ruhig erzählt, aber nicht leise.

elane_eodain

Ans Meer

Ein wundervoller Roadtrip mit ganz wunderbaren Menschen, die gemeinsam eine ungewöhnliche Reise antreten! Sehr berührend!

JessSoul

Das Mädchen, das in der Metro las

Ein Erwachsenenmärchen um die Liebe zum Lesen, das Erwachsen werden und das Gehen neuer Wege. Spannend, jedoch nicht ganz einfach zu Lesen.

Mianna

#EGOLAND

Schöne neue Welt des Konsums und den Zeiten in denen alles möglich ist.

dieschmitt

Der Zopf

Ein Frauenroman, der mich begeistern konnte, auch wenn das nicht zu meinem bevorzugten Genre gehört. Schön geschrieben!

Seehase1977

Wie man die Zeit anhält

Berührend, interessant, lustig, bringt einen zum Nachdenken, über die Zeit, die man auf der Welt verbringt und über die Menschheit allg.

cheshirecatannett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Von der Liebe und ihren Bedingungen in der Nacht des 19. März 1929" von Peter Hoeg

    Von der Liebe und ihren Bedingungen in der Nacht des 19. März 1929

    Zeuhlibatman

    30. October 2010 um 06:25

    6 anregende Kurzgeschichten über die Liebe. Der trübsalsüchtige Melancholiker muss sich jedoch relativ früh damit abfinden, dass es sich hier nicht allein um körperliche Lieben handelt. Und genau das macht Høegs Sammlung so reizvoll: Die Erkenntnis, nicht der einen, einfältigen Liebe zu erliegen, sondern ihre mannigfaltigen Variationen akzeptieren zu müssen. Liebe steckt in allem, Sex/us, Freundschaft, Musik, Büchern, dem Ego usw. - Ein äußerst gut zu lesendes Potpourri, das auf angenehme Weise ernüchtert. Vor allem den Melancholiker.

    Mehr
  • Rezension zu "Reise in ein dunkles Herz" von Peter Hoeg

    Von der Liebe und ihren Bedingungen in der Nacht des 19. März 1929

    Gesa

    09. June 2009 um 12:58

    Eine Sammlung vershchiedener Kurzgeschichten von Peter Hoeg. Man bekommt genau das, was man von ihm auch erwartet, wenn man andere seiner Werke kennt. Geschichten, über die man mindestens drei Tage lang intensiv nachdenken muss wenn man sie gelesen hat und die man letztendlich wahrscheinlich nie ganz versteht. Ein Tipp hierzu: Häufiger lesen in verschiedenen Lebenssituationen und -abschinitten. Manchmal tauchen dann völlig neue Aspekte auf...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks