Peter Hofmann Der letzte Prinz

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der letzte Prinz“ von Peter Hofmann

Rüdiger und Jacko sind Freunde, die fast einmal eine Beziehung gehabt hätten. Beide sind Mitte dreißig und machen Berlin-Schöneberg unsicher. Sie geben vor, nicht auf der Suche zu sein, trotzdem treibt es sie um: Rüdiger sieht sich als Herzensbrecher, er cruist und macht seine Eroberungen am liebsten mit dem Fahrrad. Jacko cruist nicht, er ist der Beziehungstyp. Die beiden Freunde meinen, über den Dingen zu stehen, bis ihnen Marvin über den Weg läuft. Der gibt sowohl Jacko als auch Rüdiger die Hoffnung auf die große Liebe und ein Happy End zurück. Gleichzeitig stellt er ihre Freundschaft auf eine harte Probe.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Schweden Thriller mit viel Spannung und einem etwas speziellen Ermittler

jawolf35

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Das Buch entsprach nicht meinen Erwartungen

Rees

Oxen. Das erste Opfer

abgebrochen

ThePassionOfBooks

Die Moortochter

Am Anfang sehr spannend, dann aber immer das selbe..

VickisBooks

AchtNacht

Lesenswert, aber kein Highlight

-Bitterblue-

Das Original

Grandiose Geschichte, die seine Leser u. a. in eine Buchhandlung entführt, in der man stundenlang verweilen möchte. Klare Leseempfehlung!

Ro_Ke

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen