Peter J. Kraus

 4 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Geier, Joint Adventure und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Peter J. Kraus

Peter J. KrausJoint Adventure
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Joint Adventure
Joint Adventure
 (4)
Erschienen am 19.09.2012
Peter J. KrausCattolini erbt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Cattolini erbt
Cattolini erbt
 (0)
Erschienen am 01.07.2012
Peter J. KrausAasgeier
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Aasgeier
Aasgeier
 (0)
Erschienen am 25.08.2012
Peter J. KrausGeier
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Geier
Geier
 (6)
Peter J. KrausRock-Highway
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Rock-Highway
Peter J. KrausRoute 66
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Route 66
Peter J. KrausBlues-Highway
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Blues-Highway

Neue Rezensionen zu Peter J. Kraus

Neu
McGarretts avatar

Rezension zu "Geier" von Peter J. Kraus

Rezension zu "Geier" von Peter J. Kraus
McGarrettvor 6 Jahren

Ein älterer Teilzeit-Radiomoderator lebt in seinem geerbten Trailer im sonnigen Kalifornien surfend, biertrinkend und kopulierend in den Tag hinein. Eines Tages findet er am Strand eine Leiche und seine Ruhe ist dann.

Ich war zuerst etwas skeptisch, habe so etwas wie wehmütige Altachtundsechziger-Nostalgie erwartet. Aber schon nach den ersten Seiten war klar, dass die Sorge unbegründet war.

In der Ich-Form erzählt der Protagonist Gutman die Ereignisse, und zwar auf eine Weise, die ich so noch nicht häufig von einem deutschen Autor gelesen habe. Sehr drastisch, mitunter etwas ordinär, aber immer mit einem köstlichen, trockenen Humor, der den alten Säufer sehr sympathisch macht.

Ich mag überhaupt keine Bücher, die eine lausige Handlung und schlecht entwickelte Figuren haben, aber eine obszöne Gewaltorgie nach der anderen zelebrieren. Das ist billig.

Hier stimmt dies alles. Die Personen sind konsistent entwickelt, die Atmosphäre spürt man so, dass ich mich mit geschlossenen Augen mitten in der Geschichte befinde. Die Sprache passt hundertprozentig zu den Akteuren, sie ist ehrlich. Das Buch bezieht seine Spannung nicht in erster Linie aus der Handlung; die ist plausibel, hat auch ein schönes Ende, ist für mich aber fast nebensächlich. Es macht einfach Spaß, mit Gutman die Ereignisse zu erleben.

Kann ich sehr empfehlen.

Kommentieren0
6
Teilen
Kult-Literatens avatar

Rezension zu "Geier" von Peter J. Kraus

Rezension zu "Geier" von Peter J. Kraus
Kult-Literatenvor 6 Jahren

„Geier” von Peter J. Kraus ist ein wilder Roadmovie-Krimi, der aus allen Vollen schöpft: Huren, korrupte Polizisten, einem Mönch mit unheiliger Vergangenheit, steinreiche Kriminelle und natürlich eine feine Prise Rock‘n‘Roll. Besonders positiv fallen in dem Buch die detaillierten Beschreibungen der kalifornischen Lebenswelten auf, die einen umgehend in den sonnigen Westen der USA versetzen. Vom Stil her erinnert „Geier” entfernt an die Werke von Charles Bukowski und Kraus‘ Hauptfigur an den bekannten Hank Chinaski, auch wenn es Gutman sozial nicht ganz so hart getroffen hat wie Bukowskis Alter Ego. Die teilweise zu legere Schreibe nimmt nach dem ersten Kapitel merklich ab, was dem Buch gut tut. Bis zur letzten Seite kann Kraus die Spannung aufrecht erhalten. Ein Roman, den man nicht so schnell zur Seite legen kann. Insgesamt ein tolles Buch, das sehr zu empfehlen ist.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks