Peter J. Kraus Geier

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geier“ von Peter J. Kraus

Jon Gutman, 38 plus something, steht fast pausenlos auf dem Surfbrett, wenn er nicht gerade seine tägliche Rockmusiksendung moderiert. Und nachher ist keine Bierdose vor ihm sicher. Von den Frauen ganz zu schweigen. Aber die Idylle aus Sex und Bier und Rock'n'Roll endet ziemlich abrupt, als er eines Abends einen Toten am Strand findet. Gutman ruft eine Telefonnummer an, die er auf einem Zettel bei der Leiche gefunden hat. Ein schwerer Fehler...

Stöbern in Krimi & Thriller

Finster ist die Nacht

Spannender und stimmiger Kriminalroman aus der amerikanischen Provinz von Montana

ech

Der Mann, der nicht mitspielt

Spannender Krimi über das schmutzige Leben im Filmbusiness in den 1920er Jahren in Hollywood!

MeSa_90

Wildeule

Gelungener Krimi mit ungewöhnlichen und skurrilen Protagonisten

ech

Tödliche Sehnsucht

Leider nicht so gut wie ich gehofft hatte und wie der Klappentext zunächst vermuten ließ. Schade!

Danny

In eisiger Nacht

Ein sehr menschlicher Ermittler, der es mit Menschenhandel und eiskalter Berechnung zu tun bekommt - absolu lesenswert

EvelynM

Sturzflug (Ryder Creed 3)

Temporeich und beängstigend - so dicht an der Realität und den Möglichkeiten. Lesenswert!

MissStrawberry

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Geier" von Peter J. Kraus

    Geier

    McGarrett

    27. October 2012 um 00:19

    Ein älterer Teilzeit-Radiomoderator lebt in seinem geerbten Trailer im sonnigen Kalifornien surfend, biertrinkend und kopulierend in den Tag hinein. Eines Tages findet er am Strand eine Leiche und seine Ruhe ist dann. Ich war zuerst etwas skeptisch, habe so etwas wie wehmütige Altachtundsechziger-Nostalgie erwartet. Aber schon nach den ersten Seiten war klar, dass die Sorge unbegründet war. In der Ich-Form erzählt der Protagonist Gutman die Ereignisse, und zwar auf eine Weise, die ich so noch nicht häufig von einem deutschen Autor gelesen habe. Sehr drastisch, mitunter etwas ordinär, aber immer mit einem köstlichen, trockenen Humor, der den alten Säufer sehr sympathisch macht. Ich mag überhaupt keine Bücher, die eine lausige Handlung und schlecht entwickelte Figuren haben, aber eine obszöne Gewaltorgie nach der anderen zelebrieren. Das ist billig. Hier stimmt dies alles. Die Personen sind konsistent entwickelt, die Atmosphäre spürt man so, dass ich mich mit geschlossenen Augen mitten in der Geschichte befinde. Die Sprache passt hundertprozentig zu den Akteuren, sie ist ehrlich. Das Buch bezieht seine Spannung nicht in erster Linie aus der Handlung; die ist plausibel, hat auch ein schönes Ende, ist für mich aber fast nebensächlich. Es macht einfach Spaß, mit Gutman die Ereignisse zu erleben. Kann ich sehr empfehlen.

    Mehr
  • Rezension zu "Geier" von Peter J. Kraus

    Geier

    Kult-Literaten

    26. October 2012 um 14:00

    „Geier” von Peter J. Kraus ist ein wilder Roadmovie-Krimi, der aus allen Vollen schöpft: Huren, korrupte Polizisten, einem Mönch mit unheiliger Vergangenheit, steinreiche Kriminelle und natürlich eine feine Prise Rock‘n‘Roll. Besonders positiv fallen in dem Buch die detaillierten Beschreibungen der kalifornischen Lebenswelten auf, die einen umgehend in den sonnigen Westen der USA versetzen. Vom Stil her erinnert „Geier” entfernt an die Werke von Charles Bukowski und Kraus‘ Hauptfigur an den bekannten Hank Chinaski, auch wenn es Gutman sozial nicht ganz so hart getroffen hat wie Bukowskis Alter Ego. Die teilweise zu legere Schreibe nimmt nach dem ersten Kapitel merklich ab, was dem Buch gut tut. Bis zur letzten Seite kann Kraus die Spannung aufrecht erhalten. Ein Roman, den man nicht so schnell zur Seite legen kann. Insgesamt ein tolles Buch, das sehr zu empfehlen ist.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks