Peter J. Tomasi

 4,3 Sterne bei 16 Bewertungen

Lebenslauf

PETER J. TOMASI ist seit seiner Kindheit ein großer Batman-Fan. Die klassischen Geschichten von Denny O’Neil, Neal Adams, Bob Haney und Jim Aparo prägten ihn in jungen Jahren ebenso wie später BATMAN: DAS ERSTE JAHR von Frank Miller und David Mazzucchelli. Seine eigene Comic-Karriere startete Tomasi 1993 als Redakteur bei DC, wo er sich um Titel wie BATMAN, STARMAN, HAWKMAN und GREEN LANTERN kümmerte. In den 1990ern trat er bereits gelegentlich selbst als Autor in Erscheinung, zwischen 2003 und 2004 schrieb er die paranormale Kriegsgeschichte THE LIGHT BRIGADE. Ab 2007 veränderte Tomasi spürbar seinen Schwerpunkt – und arbeitete an der Miniserie BLACK ADAM: THE DARK AGE auch erstmals mit Doug Mahnke zusammen. In der Folge schrieb Tomasi NIGHTWING, GREEN LANTERN CORPS und BLACKEST NIGHT, während er als Co-Autor Geoff Johns an der Event-Hauptserie BRIGHTEST DAY unterstützte. Später inszenierte der Amerikaner mit großem Zuspruch von Fans und Kritikern lange BATMAN & ROBIN, SUPERMAN/WONDER WOMAN, SUPERMAN SONDERBAND und SUPER SONS sowie BATMAN: ARKHAM KNIGHT mit der Vorgeschichte zum Videogame. Inzwischen zählt Tomasi, der obendrein das Drehbuch für den Animationsfilm The Death of Superman von 2018 verfasste, zu DCs Spitzenautoren.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Peter J. Tomasi

Cover des Buches Batman: Arkham Knight Genesis (ISBN: 9783957989666)

Batman: Arkham Knight Genesis

 (3)
Erschienen am 25.07.2016
Cover des Buches Super Sons (ISBN: 9783741607035)

Super Sons

 (2)
Erschienen am 13.02.2018
Cover des Buches Batman Graphic Novel Collection (ISBN: 9783741605932)

Batman Graphic Novel Collection

 (2)
Erschienen am 12.02.2019
Cover des Buches Superman: Die letzten Tage von Superman (ISBN: 9783741601019)

Superman: Die letzten Tage von Superman

 (2)
Erschienen am 27.02.2017
Cover des Buches Batman: Arkham Knight (ISBN: 9783957989673)

Batman: Arkham Knight

 (1)
Erschienen am 22.08.2016
Cover des Buches Batman: Arkham Knight: Bd. 3 (ISBN: 9783741600678)

Batman: Arkham Knight: Bd. 3

 (1)
Erschienen am 14.02.2017
Cover des Buches Batman - Detective Comics (ISBN: 9783741623288)

Batman - Detective Comics

 (1)
Erschienen am 14.06.2021
Cover des Buches Batman - Detective Comics (ISBN: 9783741624599)

Batman - Detective Comics

 (1)
Erschienen am 11.10.2021

Neue Rezensionen zu Peter J. Tomasi

Cover des Buches Batman - Detective Comics (ISBN: 9783741624599)
Angel1607s avatar

Rezension zu "Batman - Detective Comics" von Peter J. Tomasi

Unterhaltsam!!!
Angel1607vor 2 Jahren

Dieses Paperback enthält die Jubiläumsausgabe 1000 in welcher uns damals ein neuer Gegner der Fledermaus präsentiert wurde; nämlich der ARKHAM KNIGHT.

Bei dieser Ankündigung begannen die Augen vieler zu leuchten, denn man kannte den Arkham Knight bereits aus dem gleichnamigen Batman-Game. Dieser neue Charakter fand schnell große Beliebtheit in der Fan-Gemeinde und hatte somit ein hohes Maß an Erwartungen zu erfüllen.

Die Story um den Arkham Knight steht in keinem Zusammenhang mit jener aus dem Spiel. Dies ist auf der einen Seite eine tolle Sache, da somit ein gewisser Überraschungseffekt vorhanden ist und der Charakter noch unverbraucht wirkt, auf der anderen Seite wird die Fan-Gemeinde von der Neuausrichtung vielleicht etwas enttäuscht sein. Mir ging es jedenfalls so. Ich bin ein großer Fan dieser Figur aus den Spielen, aber der nun eingeführte Charakter in der Comicwelt hat mich nicht so gefesselt. Die Origin von diesem ist zwar sehr gut, aber optisch hat er mich leider ziemlich enttäuscht. Abgesehen von dem Helm gefällt mir die Rüstung überhaupt nicht. Genau so wenig entsprechen mir seine Charakterzüge. Der Arkham Knight wäre ein absolut legitimer Schurke, wenn man diesen nicht bereits aus einer anderen Szene kennen würde. Für mich wirkt er leider eher wie ein (Anti)Held aus der zweiten Reihe.

Auch wenn mir die Umsetzung und Neuausrichtung des Arkham Knights in der Comicszene nicht sonderlich gefällt, so muss man zumindest schon sagen, dass die präsentierte Story sehr gut ist. Sollte man den Knight bereits kennen, dann muss man hier versuchen unvoreingenommen an die Geschichte heran zugehen, denn ansonsten verpasst man wirklich eine unterhaltsame Story.

Cover des Buches Batman - Detective Comics (ISBN: 9783741623288)
Angel1607s avatar

Rezension zu "Batman - Detective Comics" von Peter J. Tomasi

Grandios gezeichnet!!!
Angel1607vor 3 Jahren

Es gibt verschiedene Vorstellungen wie man seinen Geburtstag verbringen will, aber die Art und Weise wie unsere Fledermaus seinen Ehrentag gestaltet sprengt eindeutig den Rahmen. Die Geschichte beginnt sehr bizarr und zwar mit dem inszenierten Tod von Bruce Waynes Eltern. Auf der Suche nach dem Verantwortlichen begibt sich Bats auf eine lange Reise quer über die Welt. Unter anderem zu einigen seiner ehemaligen Ausbildern.

Die Story beginnt spannend und bizarr und entwickelt sich in diese Richtung hin noch ordentlich weiter. Es wird abstruser und gefährlicher je weiter die Handlung fortschreitet. Im Laufe der Geschichte werden uns eine Vielzahl von Charakteren präsentiert. Dies hält die Story durchwegs frisch und unvorhersehbar. Das ganze gestaltet sich immer mehr zu einem richtigen Alptraum, in welchem Bats mehr und mehr Verluste in seinen Reihen hinnehmen muss. Es sieht wahrlich nicht gut für den Mitternachtsdetektiv aus.

Ich bin so und so ein großer Freund von Sammelbänden, da man ordentlich Lesestoff bekommt und man die Story in einem Rutsch, ohne mehrwöchiger Zwangspause, durchlesen kann. Somit hat man die Möglichkeit tief in eine Handlung einzutauchen. Diese Story ist grandios gezeichnet und der Handlungsstrang bleibt durchwegs spannend und überraschend. Mir gelang es nicht zu erahnen, wie das Ende hiervon aussehen könnte. Sollte nicht genau dies eine gute Geschichte ausmachen?

Cover des Buches Super Sons (ISBN: 9783741607035)
Anderslesers avatar

Rezension zu "Super Sons" von Peter J. Tomasi

Bitte um Verzeihung, nicht um Erlaubnis
Andersleservor 3 Jahren

Ich finde den Comic super! Es macht Spaß Superboy und Robin beim streiten und gemeinsamen Kämpfen zu verfolgen. Mal davon abgesehen, dass ich Damian Wayne als Robin ohnehin klasse finde, ist die Story mit den beiden zusammen eine tolle Idee. Außerdem verhält Damian sich natürlich wieder ganz typisch für sich, was allein deswegen schon für sehr witzige Szenen sorgen kann. Seine Sprüche und die Schlagfertigkeit sind einfach genial. Aber auch die ganze Dynamik zwischen den beiden Charakteren ist witzig und eine tolle Abwechslung. Ich bin sehr gespannt, wie es zwischen den beiden weitergeht und ob sie es wohl schaffen werden, irgendwann mal nicht zu streiten. Bis dahin amüsiere ich mich darüber und hoffe noch irgendwo den zweiten Band auftreiben zu können. Die Geschichte lohnt sich, weiter verfolgt zu werden. Außerdem kann ich von Robin einfach nicht genug bekommen. Klare Comic-Empfehlung!

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

auf 1 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks