Peter James Dead Man's Grip

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dead Man's Grip“ von Peter James

I want them to suffer, and I want them dead ... Carly Chase is traumatised ten days after being in a fatal traffic accident which kills a teenage student from Brighton University. Then she receives news that turns her entire world into a living nightmare. The drivers of the other two vehicles involved have been found tortured and murdered. Now Detective Superintendant Roy Grace of the Sussex Police force issues a stark and urgent warning to Carly: She could be next. The student had deadly connections. Connections that stretch across the Atlantic. Someone has sworn revenge and won't rest until the final person involved in that fatal accident is dead. The police advise Carly her only option is to go into hiding and change identity. The terrified woman disagrees - she knows these people have ways of hunting you down anywhere. If the police are unable to stop them, she has to find a way to do it herself. But already the killer is one step ahead of her, watching, waiting, and ready ...

Stöbern in Krimi & Thriller

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Der Aufbau des Buches ist etwas verwirrend gestaltet, leider nur seichte bis gar keine Spannung. Trotzdem war die Story interessant!

Ashimaus

Kaiserschmarrndrama

Wie immer kultig unterhaltsam. Leider viel zu schnell vorbei und das warten beginnt erneut.

sansol

Die Rivalin

Wo ist das ein Thriller?

brauneye29

Menschenfischer

ein spannender Marthaler-Krimi, nicht nur für Frankfurter

meisterlampe

Aisha

Axel Steen ermittelt unaufhaltsam, ganz egal welche Knüppel ihm zwischen die Beine geworfen werden.

Lischen1273

Hologrammatica

Mit enormer, nahezu überbordender Phantasie, Witz und Humor läßt der Autor seinen Protagonisten an der Rettung der Menschheit teilhaben.

Hennie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Dead Man's Grip" von Peter James

    Dead Man's Grip

    Ann91

    15. April 2012 um 19:26

    Ein schwerer Verkehrsunfall erschüttert Brighton: Drei Fahrzeuge sowie ein Radfahrer sind in den Unfall verwickelt. Der Radfahrer, ein junger amerikanischer Student, verstirbt noch am Unfallsort, ein Fahrer begeht Unfallflucht. Kurze Zeit später werden zwei der Unfallfahrer ermordet aufgefunden. Detective Superintendent Roy Grace setzt alles daran, den Täter zu finden und gleichzeitig die dritte Fahrerin zu schützen. Denn die äußerste Brutalität der Taten deutet darauf hin, dass es sich um einen Racheakt handelt. Auch in diesem Roy-Grace-Krimi gelingt es dem Autoren, die Spannung bis zuletzt aufrecht zu erhalten. Obwohl der Leser von Beginn an mehr weiß als die Polizei, ist es dennoch spannend, da Peter James das Geschehen nicht nur aus Sicht der Polizei schildert, sondern auch aus der Sicht von den Opfern und des Täters. Auf jeden Fall lesenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks