Peter Kersken Tod an der Ruhr

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tod an der Ruhr“ von Peter Kersken

September 1866. Durch das Ruhrgebiet weht der tödliche Hauch der Cholera. Tausende sterben ringsum, doch den Sterkrader Polizeidiener Martin Grottkamp lässt der Tod eines Hüttenarbeiters, der mit klaffender Kopfwunde unterm Hagelkreuz liegt, nicht los. Grottkamp findet in den Taschen des Toten das fotografische Abbild eines nackten Mädchens. Er stellt Nachforschungen an und gerät in einen Strudel aus Verdächtigungen und unverhohlenem Hass, aus Aufwiegelei und Erpressung, aus Lohnhurerei und unzüchtigen Verhältnissen.

Das Zeitgeschehen wird sehr informativ behandelt. Ich bin erfreut, auf diese Weise noch einiges über die alte Heimat meines Großvaters zu erfahren! Sehr gut geschrieben!

— PeterK

Stöbern in Historische Romane

Grimms Morde

Die Gebrüder Grimm als Sherlock und Watson! Genial!

Lieblingsleseplatz

Troubadour

Ein etwas anderer Zeitreiseroman! Unbedingte Leseempfehlung!

mabuerele

Das Gold des Lombarden

Historischer Roman

ArnoSchmitt

Floras Traum von rotem Oleander

Ein gelungener Roman, bei dem man allerdings gleich Band 2 zur Hand haben sollte, denn Band Eins hört mitten im Geschehen auf....ärgerlich!

tinstamp

Legenden des Krieges: Das blutige Schwert

Hart - Konsequent - Actionreich. David Gilman weiß wie man die Leser fesselt. Guter Start. Sehr empfehlenswert.

MichaelSterzik

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tod an der Ruhr" von Peter Kersken

    Tod an der Ruhr

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. January 2013 um 14:08

    Ein unterhaltsamer Krimi aus dem Ruhrpott zur Zeit der fortschreitenden Industrialisierung im 19. Jahrhundert. Dem Autor ist es gut gelungen; eine fiktive Geschichte mit realen historischen Ereignissen zu verbinden.
    Für alle Krimifans die den Rurpott lieben.

  • Rezension zu "Tod an der Ruhr" von Peter Kersken

    Tod an der Ruhr

    PeterK

    09. September 2012 um 09:27

    Das Zeitgeschehen wird sehr informativ behandelt. Ich bin erfreut, auf diese Weise noch einiges über die alte Heimat meines Großvaters zu erfahren! Sehr gut geschrieben!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks