Peter Klaucke

 3,7 Sterne bei 69 Bewertungen
Autor von Der Naturdoktor.

Alle Bücher von Peter Klaucke

Neue Rezensionen zu Peter Klaucke

Cover des Buches Die Pferdebande und die Jagd auf die Satteldiebe (ISBN: 9783505117848)V

Rezension zu "Die Pferdebande und die Jagd auf die Satteldiebe" von Karin Müller

Wer liebt Pferdebücher?
Viiivianvor einem Jahr

Achtung – alle meine Rezensionen schreibe ich von alleine. Dies ist alles meine persönliche Meinung. Ich habe die Buchreihe auf Rebuy gekauft. Der Klappentext klang vielversprechend und machte neugierig auf mehr. Das Cover ist mega schön gestaltet. Ich liebe es. O

In der Geschichte geht es um eine Bande, die in dem Umkreis von Gut Hohenhain Sattels klauen. Die Pferdebande stehen vor einem Rätsel und haben Angst, dabei Ihnen die Sattel geklaut werden. Dementsprechend besuchen sie die Tatorte und suchen die Bande auf eigene Faust, 

Die Texte sind sprachlich leicht zu verstehen und die Geschichte ist spannend geschrieben. Es war ein spannendender Krimi. Mit dabei ist ein magisches Hufeisen. Wenn man gut mit liest und die Fragen richtig beantworten kann, braucht man das magische Hufeisen nicht. 

Für Kinder ab 8 Jahren geeignet. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Pferdebande und das geheimnisvolle Pony (ISBN: 9783505117213)V

Rezension zu "Die Pferdebande und das geheimnisvolle Pony" von Karin Müller

Einfach der Hammer !!! PferdeKrimi
Viiivianvor einem Jahr

Als Kind habe ich die Bücher geliebt. Das Buchcover ist mega schön gestaltet und der Klappentext klingt vielversprechend und macht neugierig auf mehr. Was richtig cool ist, das es ein Hufeisen dazu gibt, das magisch ist und man als Detektiv dabei sein darf. 

In dieser Geschichte geht es um Chris, die ein fremdes Pony auf ihrem Hof entdeckt. Gemeinsam mit ihren Freunden Karolin und Philipp, die Pferdedetektive suchen sie den Besitzer. Die Geschichte ist flüssig, spannend und witzig geschrieben. Hin und wieder sind ein paar Bilder zu sehen und wenn man gut mitmacht, kann man die Fragen von alleine beantworten. Alles in allem eine spannende Geschichte. Der rot Faden ging durch und die Kinder können die Geschichte verstehen. Das magische Hufeisen macht Spaß für Kinder ab 8 Jahren. Zusätzlich dazu gibt es noch ein Rätsel. Ich liebe Kinder- Pferdekrimigeschichten. 


Kommentare: 2
Teilen
Cover des Buches Was ist was, Band 064: Die alten Griechen (ISBN: 9783788604042)D

Rezension zu "Was ist was, Band 064: Die alten Griechen" von Gerhard Fink

Was ist was – Die alten Griechen
DianaEvor 4 Jahren

Was ist was – Die alten Griechen


Die alten Griechen und insbesondere ihre Sagen und Mythen haben mich schon immer fasziniert und so war es nur natürlich, dass ich auch dieses Buch verschlungen habe. Götter und ihre Helden gehören untrennbar zu der griechischen Geschichte dazu, sei es Herkules oder Zeus, Aphropdite oder Odysseus, spannender kann ein Buch kaum sein, wie dieser Band aus der Was ist Was-Reihe.

Homer spielt in diesem Buch eine große Rolle, was die Geschichten hier allesamt sehr lebendig und spannend macht.

Wer kennt nicht die Geschichte von Troja und dem trojanischen Pferd?

Von der ersten bis zur letzten Seite werden sehr viele Fragen beantworten (Was war der Titanenkampf, Worin glichen griechische Götter den Menschen, Wann wurde Sparta gegründet, Wie heißen die griechischen Helden, Woran starb Perikles,...), es bleibt die ganze Zeit über spannend und faszinierend und ich bin einfach begeistert. Kurzweilig und leicht verständlich wird hier eine gute Mischung aus Fakten und ich würde sagen auch aus Fiktion dem Leser dargeboten. Der Autor Hans Reichardt hat ihr einen faszinierenden Band zusammen gestellt, der nur an der Oberfläche kratzt.

Illustriert wurde dieser Band von Anne-Lies Ihme und Gerd Werner.


Ich kann das Buch jedem empfehlen, der ein bisschen was für Geschichte übrig hat und sich für die Griechen interessiert. Ich würde fast meinen, das es mit einer der umfangreichsten Bände aus der Reihe ist und es hier mindestens noch ein zwei weitere Bände geben sollte.


Fazit: Vielseitig, spannend, lebendig erzählt. 5 Sterne.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 67 Bibliotheken

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks