Das schwarze Buch

von Peter Kurzeck
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Das schwarze Buch
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Das schwarze Buch"

Die Entdeckung der Großstadt, Frankfurt am Main als Baustelle, Gleichnis, Wohnort und Arbeitsplatz, auch ein Ort sich zu erinnern und herauszufinden, wie die Zeit vergeht. "Figuren, die bessere Zeiten nie gesehen haben. Geschichten über Taxifahrer und Hausfrauen, Stadtstreicher und Vertreter, Säufer und Huren - Geschichten vom Leuten, die dem Verkehr zum Opfer fielen."
Erhard Schütz, Frankfurter Rundschau.
"Ich kenne keine erschüttendere Schilderung der sich zur Katastrophe steigernden alltäglichen Missgeschicke."
Martin Pesch, taz.
"Vielstimmig collagierte, zynisch-groteske Tirade."
Neue Züricher Zeitung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783878777700
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:387 Seiten
Verlag:Stroemfeld
Erscheinungsdatum:31.12.2002

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks